Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Historische Orte > Brachen, Industrieruinen, Marodes

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.01.2021, 09:50   #531
Bergedienst
Ritter

 
Registriert seit: Sep 2019
Ort: TH
Beiträge: 504

Zitat:
Zitat von Sir Alottafind Beitrag anzeigen
Und diese offenbar tief überzeugte Ansicht vermittelst zb auch Deinen Kindern?

Seine Nachfahren über den Zustand der Welt aufzuklären ist doch wohl selbstverständlich? Ich warne sie zB auch davor ohne zu schauen über die Strasse zu gehen oder eine brennende Kerze anzufassen. Und das kann so falsch nicht sein, unter meinen Kinder sind ein Ordnungsamtsleiter, ein Erzieher im Kindernotdienst und eine Olympiateilnehmerin die gerade Wirtschaft studiert, also keine Sorge über das moralisch/soziale Rüstzeug meiner Kinder.
Bergedienst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2021, 11:17   #532
2augen1nase
Themenstarter
Heerführer

 
Benutzerbild von 2augen1nase
 
Registriert seit: Mar 2007
Ort: Chemnitz
Detektor: keiner.. leider
Beiträge: 4,676

@Sir Alottafind:

Ich dachte jetzt kommt eher sowas hier:

https://www.youtube.com/watch?v=5yXzLvROejI

Aber deine Links haben nicht wirklich was mit dem zu tun was ich mache

Sowas rechnet sich zumindest hierzulande auch nicht - die gezeigten Maschinen sind so abartig teuer, gerade was du so gezeigt hast, das bekommst du hier nicht ausgelastet. Mag sein, dass der ein oder andere große und überreginale Steinbruch sowas zu stehen hat, aber das sind Maschinen, wo man nur von träumen kann - wenn man das wirklich toll findet.

Ich finds unnötig. Klar, wenn meine Brückensäge die Profile vorfräsen könnte, wäre das schon eine Arbeitserleichterung, aber schneller wäre ich nicht unbedingt damit. Die ganze Einrichtung ist schon sehr aufwendig und die Fitzelecken musste am Ende trotzdem per Hand hauen...


Zur Diskussion und Frage von Lucius:

Ich kann nix dergleichen vorzeigen und das juckt mich aber auch nicht. Ich habe halt nie bei solchen Wettbewerben mitgemacht, weil ich davon - bis heute - nicht viel halte. Weder im Sport noch im Handwerk... Ich mache meinen Beruf, weil ich Freude dran habe und das wäre auch der einzige Grund warum ich Sport machen würde - was ich allerdings nicht mache Dieser Wettbewerbskram verblendet aus meiner Sicht völligst, weil´s vom eigentlichen Tun einfach ablenkt.

Generell würde ich mich allerdings darüber freuen, wenn wir das Nebenthema an DIESER Stelle mal wieder zu machen - es hat ja nun wirklich so gar nix mit dem Thread zu tun und driftet langsam auch ab. Ich freue mich zwar, dass mal wieder rege Beteiligung ist, aber ich befürchte auch, dass wir nicht mehr weit davon entfernt sind, dass sich einige die Köppe einschlagen
__________________
Genossen und Genossinnen! Geniesset den genuß der Genossenschaften, denn es könnte vorkommen, dass die
Nachkommen mit dem Einkommen der Vorkommen nicht auskommen und daher umkommen!
2augen1nase ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2021, 13:00   #533
Lucius
Heerführer

 
Benutzerbild von Lucius
 
Registriert seit: Jan 2005
Ort: Annaburg;Sachsen-Anhalt
Detektor: http://www.Rutus.de
Beiträge: 4,490

Zitat:
Zitat von Bergedienst Beitrag anzeigen
Siehst du Jörg, Luci ist der Größte
Wurde auch Zeit, dass du das begreifst.
Und jetzt Schluss hier mit Schwanzvergleich, Till meckert schon!
__________________
ǝʇɥɔıɥɔsǝƃ ɹǝp ǝʇʞılǝɹ


Zitat Bergedienst 11.01.2021: "Siehst du Jörg, Luci ist der Größte "
Lucius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2021, 14:30   #534
Zappo
Heerführer

 
Benutzerbild von Zappo
 
Registriert seit: Apr 2006
Ort: Baden
Beiträge: 1,996

Zitat:
Zitat von Bergedienst Beitrag anzeigen
......Ich gebe die Schuld nicht den Kindern sondern einer in sich verkommen Gesellschaft am Rande zur Apokalypse. Auf die "Jugend" wurde schon immer geschimpft aber immer ging es irgendwie weiter.
Sicher gibt es welche die etwas taugen aber dazu braucht es Glück.......
Ein Glück, dass wir soviel Glück haben.

Ich weiss nicht - ich lass mein Auto reparieren und da steht ein Lehrling in der Werkstatt. Der Gipser oder Zimmermann kommt - und bringt seinen Lehrling mit. Junge Leute, die ich kenne, lernen im Institut - und ja, auch in der Bank. Und in der IT. Und bei dm und und und...

Wenn alles auch nur im Ansatz so schlimm wäre, wie manche behaupten bzw. anscheinend herbeisehnen, dann sähe das bei uns anders aus.

Natürlich suchen sich die Leute nen Job, bei dem sie nicht um 3 morgens aufstehen müssen, im Warmen sitzen und geregelte Arbeitszeit haben.
Aber ob man die moderne Arbeitswelt z.B. mit ihrem IT-Gedöns jetzt liebhat oder nicht - VERKOMMEN ist das wohl nicht. Sie ist anders.

Und der Mensch nicht zum Arbeiten da. Nicht nur. Ich blick heute auf viel Leistung zurück - und da war längst nicht alles im Rahmen von Erwerbsarbeit.

Gruss Zappo
Zappo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php