Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Schatzsuche > Fundbilder

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.03.2024, 20:08   #1
Kartoffelhorst
Ritter

 
Registriert seit: Nov 2018
Ort: Brandenburg
Detektor: XP Deus 2, MineLab Equinox 600
Beiträge: 533

Funde vom 29. März

Hallo, war mal wieder unterwegs. Nix spektakuläres, aber bissel was zum Gucken.

Die runde Schnalle ist diesmal sogar komplett mit Dorn und, wie sagt man, Riemenzunge?

Gruß Matze
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg D72_7365.jpg‎ (104.6 KB, 47x aufgerufen)
Dateityp: jpg D72_7360.jpg‎ (88.6 KB, 30x aufgerufen)
Dateityp: jpg D72_7362.jpg‎ (153.2 KB, 20x aufgerufen)
Kartoffelhorst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2024, 21:08   #2
Palleon
Ratsherr

 
Benutzerbild von Palleon
 
Registriert seit: Aug 2018
Ort: NRW, im Tal der Rur (ohne "h")
Detektor: Deus XP
Beiträge: 285

Sehr schöne Funde, alles dabei
Was für Münzen sind es?
__________________
Hobbyheimatforscher im unteren Rurtal, Kreis Heinsberg
--------------------------------------------
Palleon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2024, 21:19   #3
Zardoz
Heerführer

 
Benutzerbild von Zardoz
 
Registriert seit: Feb 2004
Ort: Hasufurth
Detektor: 6.Sinn
Beiträge: 3,491

Immer wieder ein schönes Fundspektrum 👍
Das ist aber nur die Gürtelschnalle, die Riemenzunge ist der Beschlag am anderen Ende des Gürtels 😉

Gruß
Zardoz
__________________
Das Dilemma der Menschheit ist, dass die Idioten so selbstsicher und die Intelligenten so voller Zweifel sind. (Oscar Wilde)
Zardoz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2024, 21:41   #4
Kartoffelhorst
Themenstarter
Ritter

 
Registriert seit: Nov 2018
Ort: Brandenburg
Detektor: XP Deus 2, MineLab Equinox 600
Beiträge: 533

Die Münzen sind 10 Rentenpfennig 1924, 10 Reichspfennig 1941 und 2x 1 Pfenning (1x 1822, 1x undefiniert)

Danke für eure Antworten.
Kartoffelhorst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2024, 14:39   #5
Rheingauner
Lehnsmann

 
Registriert seit: Oct 2004
Ort: Rheingau
Detektor: DEUS, Fisher F75 Ltd.,Tesoro Mini, DetectorPro Uniprobe,GPP
Beiträge: 46

Zitat:
Zitat von Kartoffelhorst Beitrag anzeigen
Die runde Schnalle ist diesmal sogar komplett mit Dorn und, wie sagt man, Riemenzunge?
Gruß Matze
Hi, das ist ne Doppel-D Schnalle (ringförmige Schnalle mit Doppelschleifenrahmen) und Beschlag.
Vom Bauchgefühl her würde ich sie um 1450 einschätzen.

Gruß
Rheingauner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2024, 15:14   #6
Kartoffelhorst
Themenstarter
Ritter

 
Registriert seit: Nov 2018
Ort: Brandenburg
Detektor: XP Deus 2, MineLab Equinox 600
Beiträge: 533

Hallo, danke für Deine Antwort.

Bei Buckles würde ich sie bei Nr. 258 oder 259 einordnen. Könnte allerdings auch 255 sein. Aber die Zeit passt.

Gruß Matze
Kartoffelhorst ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php