Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Militaria > Fundmunition

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.05.2012, 09:05   #11
DEFA
Landesfürst

 
Benutzerbild von DEFA
 
Registriert seit: Mar 2009
Ort: Spanien
Beiträge: 918

Zitat:
Zitat von Shakerz Beitrag anzeigen
Von den 8,8er muss es wohl zwei geben, weil bei uns der KMRD immer nachfragt, ob die gefundene Granate mit oder ohne Bodenzünder ist. Die mit Bodenzünder sprengen sie immer vor Ort u. die anderen nehmen sie mit. Das soll einer verstehen??? Hängt das evtl. mit diesem gefährlichen federvorgespannten Nadelzünder zusammen?


Gruß

S.
Nun es gibt Zünder die sind auch als Blindgänger transportfähig (wenn man einige Dinge beachtet) und welche die es nicht sind. Zu den nicht transportfähigen gehört der Bdz. 5127 wie er z.B. in der 8,8cm Pzgr.39. Da es gegen Ende des Krieges diesen aber auch in anderen 8,8cm Pzgr gab, werden diese gesprengt wenn man nicht 100% festellen kann das es sich um KEINE 5127 handelt. Mit Adaptern war dieser Zünder auch in 3,7cm, 5cm und 7,5cm Granaten.
DEFA ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php