Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Theorie & Praxis > Restauration

 
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.06.2011, 01:52   #10
TuNichtGut
Ritter

 
Benutzerbild von TuNichtGut
 
Registriert seit: Mar 2011
Ort: Thüringen
Detektor: Treasure Hunter XJ-9 3050
Beiträge: 344

Na das nenn ich mal ne Meinung ...

Was kann man alternativ davon halten?
http://www.patent-de.com/19970904/DE4117625C2.html
Gemeint ist die Anwendung von Ascorbinsäure(Vitamin C) und (oder ohne) Picolinsäure.

Daraus liest sich übrigens, dass besagte schwarze Schichten aus Magnetit und Hämatit bestehen.
Obwohl das bei einigem Erfolg schon einen extra-Thread verdienen würde?

Geändert von TuNichtGut (11.06.2011 um 01:58 Uhr).
TuNichtGut ist offline   Mit Zitat antworten
 

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:23 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php