Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Theorie & Praxis > Experimentelle Archäologie

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.07.2012, 23:44   #51
Sorgnix
Admin

 
Benutzerbild von Sorgnix
 
Registriert seit: May 2000
Ort: Pöhlde - (=> Süd-Nds.)
Detektor: Große Nase, Augen, Ohren, Merlin, Whites XLT, OGF-L, UW 720C, Mariscope Spy
Beiträge: 23,298



... rein wissenschaftlich gesehen müssen wir Dir da wohl zustimmen ( )

Besserung gelobend - und jeden weiteren Ausfall fürchterlich ahndend:

Gruß
Jörg
__________________
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hat
zu tun mit der Blödheit ihrer Bewunderer ...

(Heiner Geißler)
Sorgnix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2012, 23:48   #52
Gimbli
Moderator

 
Benutzerbild von Gimbli
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Essen/Ruhrgebiet
Detektor: Tesoro Tejon/Minelab Safari
Beiträge: 6,820

Ich halte das ganze für so eine selbstfindungsphase, nach dem Motto "Back to the Roots".
Keine Sorge Jan das geht auch wieder vorbei.

Gruß Michael
__________________
Der Weg ist das Ziel
No DSU inside!
Gimbli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2012, 23:51   #53
oliver.bohm
Moderator

 
Benutzerbild von oliver.bohm
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Wedemark
Beiträge: 7,413

Was denkst du über meine Theorie , einen Feuersteinsplitter als Keil von oben rein zu treiben..., die ja immer übrig waren..?

Gibt es gesicherte Befunde für eine bestimmt Art der Spreizung des Stiels...?
oliver.bohm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2012, 19:34   #54
fleischsalat
Moderator

Themenstarter
 
Benutzerbild von fleischsalat
 
Registriert seit: Jan 2006
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 7,780

Zitat:
Zitat von oliver.bohm Beitrag anzeigen
Was denkst du über meine Theorie , einen Feuersteinsplitter als Keil von oben rein zu treiben..., die ja immer übrig waren..?

Gibt es gesicherte Befunde für eine bestimmt Art der Spreizung des Stiels...?
Es gibt tatsächlich Hinweise auf die Variante mit Geweih. Es sollen auch Lederbänder zur Fixierung genutzt worden sein.

Rein technisch gesehen, ist es nicht leicht, Flintsplitter als Keil einzuschlagen.
Für unmöglich halte ich es jedoch nicht.
__________________
Willen braucht man. Und Zigaretten!
fleischsalat ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php