Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Schatzsuche > Fund-Identifizierung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.09.2010, 10:12   #211
Gimbli
Moderator

 
Benutzerbild von Gimbli
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Essen/Ruhrgebiet
Detektor: Tesoro Tejon/Minelab Safari
Beiträge: 6,849

Kann man sicher nicht ausschließen, das schon mal ein Pferd das Eisen im Stall verloren hat.
Dann könnte es beim ausmisten auch im Dung auf den Acker gekommen sein.

Gruß Michael
__________________
Der Weg ist das Ziel
No DSU inside!
Gimbli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2010, 07:38   #212
Septimius
Themenstarter
Heerführer

 
Benutzerbild von Septimius
 
Registriert seit: Jan 2009
Ort: Königreich Bayern
Beiträge: 3,989

Zitat:
Findet man Hufeisen denn auch als fremdaufgebrachte Stücke
Natürlich, da ritten früher auch schon welche rum, bevor eine Shclacht war, ich habe mal eines von einem Napoleonischen Schlachtfeld gesehen, bei dem die dachten, es wäre zu dieser Schlacht zugehörig, ich dachte an was früheres aus dem 30jährigen, der Urs hats dann aber auf Mitte 16. Jhdt datiert, und zwar vehement , hat wohl einfach ein Pferdchen viel früher da verloren und wusste nicht, dass da mal eine Schlacht stattfinden wird, Frechheit .
Welches Kaliber haben denn die Mumpeln, 17mm? Aufgrund des miserablen Zustandes kann ich Dir anhand nur des Hufeisens nicht sagen, wie alt es ist, aber die eigentlich massiven schmalen Ruten mögen dann dafür sprechen, dass es ab 1725 ist (eher später), wenn man mal die Beifunde mitwürdigt, dann gehörts wohl zu Deinem feinen Schlachtfeld dazu. Mich macht die Erhaltung ein wenig stutzig, aber wenn der Acker recht sauer ist und schlimm geplügt wird, kann das schon so aussehen. Waren da Knöpfe auch dabei, bei den Mumpeln?
__________________
Gruß Septi

------------------------------------------------------

Jahresabschlußfotowettbewerbsgewinner Dezember 2010

"Tapferkeit und Edelmut vergranten auch den kleinsten Wicht zum Helden!"
Jebediah Springfield
Septimius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2010, 00:02   #213
Globerider
Ritter

 
Benutzerbild von Globerider
 
Registriert seit: Jun 2010
Ort: AUT
Detektor: Deus, GMP
Beiträge: 547

Servus,

kannst du mir bitte dieses halbe Eisen datieren? Danke schonmal. MfG
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Hufeisen1.jpg‎
Hits:	521
Größe:	61.0 KB
ID:	186728  Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Hufeisen2.jpg‎
Hits:	499
Größe:	51.2 KB
ID:	186729  
Globerider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2010, 09:57   #214
lucky27
Geselle

 
Benutzerbild von lucky27
 
Registriert seit: Aug 2008
Ort: Sachsen
Beiträge: 81

Hier mal eins von mir. Lag auf einem Acker.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	CIMG0109.jpg‎
Hits:	495
Größe:	58.6 KB
ID:	186743  Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	CIMG0110.jpg‎
Hits:	515
Größe:	61.5 KB
ID:	186744  Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	CIMG0111.jpg‎
Hits:	522
Größe:	48.3 KB
ID:	186745  
lucky27 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2010, 23:48   #215
Septimius
Themenstarter
Heerführer

 
Benutzerbild von Septimius
 
Registriert seit: Jan 2009
Ort: Königreich Bayern
Beiträge: 3,989

@Globerider: Deins ist neu, so ab den `50igern für den Winter mit Steckstollen...
@ Lucky: selber nen Verdacht? Beifunde... Denke vor dem 19. Jhdt., vielleicht von nem Rückepferd zum Baumstämme ziehen, wegen dem starken Stollen vorne, aber da kann ich eigentlich fast nix datieren, ausser dass es einen Falz hat, das sagt aber in den Zustand nix aus, leider, ist zuwenig da, aber Hufeisen bringen Glück, ich kann es nicht oft genug sagen..
__________________
Gruß Septi

------------------------------------------------------

Jahresabschlußfotowettbewerbsgewinner Dezember 2010

"Tapferkeit und Edelmut vergranten auch den kleinsten Wicht zum Helden!"
Jebediah Springfield

Geändert von Septimius (13.09.2010 um 23:51 Uhr).
Septimius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2010, 21:00   #216
Feldhamster
Einwanderer

 
Registriert seit: Sep 2010
Ort: Österreich Wien
Beiträge: 4

hallo
hier ist mein erstes mit zitronensäure behandelt und drahtgebürstetes hufeisen.
glaub 1700 aufwärts was meint ihr?? lob für euren tollen thread
mfg feldhamster
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	P1000113.JPG‎
Hits:	625
Größe:	204.1 KB
ID:	186949  Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	P1000114.JPG‎
Hits:	556
Größe:	132.3 KB
ID:	186950  Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	P1000115.JPG‎
Hits:	546
Größe:	172.7 KB
ID:	186951  
Feldhamster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2010, 11:12   #217
Septimius
Themenstarter
Heerführer

 
Benutzerbild von Septimius
 
Registriert seit: Jan 2009
Ort: Königreich Bayern
Beiträge: 3,989

Das hast Du aber fein hingekriegt, dürfte ein sog.Griffeisen sein, so von 1625 bis 1725.
__________________
Gruß Septi

------------------------------------------------------

Jahresabschlußfotowettbewerbsgewinner Dezember 2010

"Tapferkeit und Edelmut vergranten auch den kleinsten Wicht zum Helden!"
Jebediah Springfield
Septimius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2010, 17:19   #218
Feldhamster
Einwanderer

 
Registriert seit: Sep 2010
Ort: Österreich Wien
Beiträge: 4

@ Septi
dankeschön für deine datierung
mfg christian
Feldhamster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2010, 16:51   #219
erich 1964
Heerführer

 
Benutzerbild von erich 1964
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Raetia - Rätien
Detektor: Cibola SE , Ace 150, Garrett Pro Pinpointer
Beiträge: 4,103

Ein Sahnestückchen......

Hier mal ganz was Feines
GF Erich
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	124.jpg‎
Hits:	618
Größe:	118.0 KB
ID:	188283  
__________________
Das Leben ist das, was man mit seinen Gedanken daraus macht!
erich 1964 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2010, 23:54   #220
erdblank
Landesfürst

 
Benutzerbild von erdblank
 
Registriert seit: Mar 2008
Ort: bayern
Beiträge: 764

Hallo Erich 1964,
Wellenrandhufeisen.Ich sag mal 11.Jahrhundert?
Sehr schön.
Erdblank
erdblank ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
hufeisen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php