Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Historische Orte > Brachen, Industrieruinen, Marodes

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.03.2021, 16:57   #581
ogrikaze
Moderator

 
Benutzerbild von ogrikaze
 
Registriert seit: Oct 2005
Ort: Leipzig
Detektor: Aktuell: DEUS, ORX, CZ21, MI 4, Garrett THD, Abgelegt: Blisstool,ACE250, Minelab Excalibur, Minelab Terra 70, Goldmaxx Power, Rutus Solaris
Beiträge: 10,918

Bin doch ein Messi Sagt zumindest Nicole
Ein befreundeter Maurer hat seinen Platz aufgegeben...sollten weg, oder Schrott
Ne Schuttrutsche mit 6 Segmenten hab ich da auch
abgestaubt.
Den 180 Kilo Amboß gabs bei ner Betriebsauflösung
für 150.-...500 Kilo Gußplatte für 180.- hab jetzt alles mehrfach...
Da konnt ich nicht nein sagen
Goldstaub...
__________________
Gruß Sven

Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum.
Eventuell vorhandene Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der Unterhaltung.

ogrikaze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2021, 22:57   #582
2augen1nase
Themenstarter
Heerführer

 
Benutzerbild von 2augen1nase
 
Registriert seit: Mar 2007
Ort: Chemnitz
Detektor: keiner.. leider
Beiträge: 5,280

Na toll - ne Schuttrutsche hab ich mir gerade erst gekauft - also klein angefangen mit 3 Segmenten und nem Einwurftrichter...

Sven: Danke für das Angebot, aber ich sehe zumindest im Moment keinen Bedarf - und mein Platz ist begrenzt. Ich habe 3 Maurerböcke und neuerlich ja auch jede Menge Gerüst - denke damit werd ich schon erstmal auskommen

@Sorgnix: Hersteller kann ich dir leider nicht nennen, genausowenig die Tragkraft, aber den Durchmesser kann ich ja mal messen. Hab nun auch mal direkt bei Doka angefragt, mal sehen ob die sowas doch haben (unterm Ladentisch...)
__________________
Genossen und Genossinnen! Geniesset den genuß der Genossenschaften, denn es könnte vorkommen, dass die
Nachkommen mit dem Einkommen der Vorkommen nicht auskommen und daher umkommen!
2augen1nase ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2021, 22:55   #583
Lucius
Heerführer

 
Benutzerbild von Lucius
 
Registriert seit: Jan 2005
Ort: Annaburg;Sachsen-Anhalt
Detektor: http://www.Rutus.de
Beiträge: 5,255

@Sven: Zwei Stück würde ich leihweise * nehmen.


*hab selber keinen Platz...
__________________
ǝʇɥɔıɥɔsǝƃ ɹǝp ǝʇʞılǝɹ

Optimismus ist, bei Gewitter in einer Kupferrüstung auf dem höchsten Berg zu stehen und Scheiß Götter! zu rufen.
Lucius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2021, 23:06   #584
ogrikaze
Moderator

 
Benutzerbild von ogrikaze
 
Registriert seit: Oct 2005
Ort: Leipzig
Detektor: Aktuell: DEUS, ORX, CZ21, MI 4, Garrett THD, Abgelegt: Blisstool,ACE250, Minelab Excalibur, Minelab Terra 70, Goldmaxx Power, Rutus Solaris
Beiträge: 10,918

Du weißt ja wo sie stehen...und da ich Deine Ewigbaustelle kenne...behalte die einfach...
__________________
Gruß Sven

Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum.
Eventuell vorhandene Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der Unterhaltung.

ogrikaze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2021, 23:29   #585
Lucius
Heerführer

 
Benutzerbild von Lucius
 
Registriert seit: Jan 2005
Ort: Annaburg;Sachsen-Anhalt
Detektor: http://www.Rutus.de
Beiträge: 5,255

Super! Ich komme darauf zurück!
__________________
ǝʇɥɔıɥɔsǝƃ ɹǝp ǝʇʞılǝɹ

Optimismus ist, bei Gewitter in einer Kupferrüstung auf dem höchsten Berg zu stehen und Scheiß Götter! zu rufen.
Lucius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2021, 13:51   #586
Sorgnix
Admin

 
Benutzerbild von Sorgnix
 
Registriert seit: May 2000
Ort: Pöhlde - (=> Süd-Nds.)
Detektor: Große Nase, Augen, Ohren, Merlin, Whites XLT, Tesoro, Nokta Impact, Rutus, OGF-L, UW 720C, Mariscope Spy, Chasing M2 Pro ...
Beiträge: 24,617

Zitat:
Zitat von 2augen1nase Beitrag anzeigen
Hab nun auch mal direkt bei Doka angefragt, mal sehen ob die sowas doch haben (unterm Ladentisch...)




... bei mir lag die Nächste nicht unterm Tisch - eher in der Mulde

Kam dem Bagger in die Zange. Unten gequetscht, Rohr fest.

Sorry, aber kein Einzelteil für Dich dabei.
Die werde ich selber zurechtflexen und noch ne kurze Stollenstütze draus bauen.

Die nächste ist dann Dein!
... es sei denn, sie sieht für mich wieder "zu gut" aus ...



Gruß
Jörg
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 2021-03-24 - 010.jpg‎ (128.2 KB, 57x aufgerufen)
__________________
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hat
zu tun mit der Blödheit ihrer Bewunderer ...

(Heiner Geißler)
Sorgnix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2021, 20:44   #587
2augen1nase
Themenstarter
Heerführer

 
Benutzerbild von 2augen1nase
 
Registriert seit: Mar 2007
Ort: Chemnitz
Detektor: keiner.. leider
Beiträge: 5,280

Ach Jörg

Traumland, deine Baustellen :-)

Doka hat sich noch nicht gemeldet, denke da kommt auch nix mehr...


Und was die Ersatzteile angeht: Ist jetzt auch nicht soooo wichtig. Ich hab genug Stützen und muss nicht unbedingt alle repariert bekommen - wenn natürlich irgendwo mal ein Ersatzteil "übrig" ist, gerne - aber wenn die Stützen noch so gut aussehen wie bei dir im Bild, wärs ja Frevel die deswegen ihrer Kleinteile zu berauben.

Nachher gibts noch aktuelle Bilder - wenn ich es schaffe
__________________
Genossen und Genossinnen! Geniesset den genuß der Genossenschaften, denn es könnte vorkommen, dass die
Nachkommen mit dem Einkommen der Vorkommen nicht auskommen und daher umkommen!
2augen1nase ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2021, 22:04   #588
2augen1nase
Themenstarter
Heerführer

 
Benutzerbild von 2augen1nase
 
Registriert seit: Mar 2007
Ort: Chemnitz
Detektor: keiner.. leider
Beiträge: 5,280

Sooooodele....




Gestern und heute hab ich EEEEENDLICH!!!!! mal wieder an meinem Sockel weitermachen können.

Den Sockel will ich nämlich vor dem Gerüstaufbau fertig haben - damit der Putzer (falls das wird dieses Jahr) einen sauberen Anschluß hat.

Der ursprüngliche Plan war, die Sockelplatten auszubauen, zu überarbeiten und anschließend wieder einzubauen - was aufgrund der Dimensionen sportlich gewesen wäre. Unmöglich wurde es, als ich eine kleinere Platte herausgenommen habe und feststellte, dass die Platten bis zu 20cm dick sind und dahinter nur Bruchsteine vermauert sind - das Risiko war mir zu groß bzw. die Abstützungsarbeiten zu langwierig.

Also hab ich mir die mittlere Tiefe der Hauptschadstellen ermittelt, die Platten 1,5cm runtergearbeitet und überschliffen - fehlt nur noch die Scharrur, die aber auch später erfolgen kann.

Die Hauptstrecke an der Südseite habe ich heute fertig gemacht, um die Ecke herum nach hinten muss ich vermutlich nur überschleifen und mit etwas Glück bekomme ich das auch beim Risaliten hin - mal abwarten. Morgen ist schlechtes Wetter angesagt, deswegen wars mir wichtig da heute noch richtig voranzukommen

Hier nun Fotos ohne Staubwolken
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_8047.jpg‎ (224.0 KB, 53x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_8048.jpg‎ (234.1 KB, 57x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_8051.jpg‎ (227.4 KB, 56x aufgerufen)
__________________
Genossen und Genossinnen! Geniesset den genuß der Genossenschaften, denn es könnte vorkommen, dass die
Nachkommen mit dem Einkommen der Vorkommen nicht auskommen und daher umkommen!
2augen1nase ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2021, 22:12   #589
Brainiac
Heerführer

 
Benutzerbild von Brainiac
 
Registriert seit: Dec 2003
Ort: Berlin
Detektor: Augen, Ohren, Nase und Verstand
Beiträge: 3,163

Sieht gut aus!
Werde die verbliebenen Löcher in den Sockelplatten noch verfüllt oder lässt du die so offen?
__________________
______________
mfg Swen


2006 n. Chr. - und wir sind noch immer Jäger und Sammler...
Brainiac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2021, 22:34   #590
2augen1nase
Themenstarter
Heerführer

 
Benutzerbild von 2augen1nase
 
Registriert seit: Mar 2007
Ort: Chemnitz
Detektor: keiner.. leider
Beiträge: 5,280

Das entscheide ich noch. Die Löcher sind natürlich, in dem Gestein gibt es häufiger mal Fluridnester oder Tongallen (eigentlich zerfallene Feldspäte meines Wissens nach).

Die Oberfläche ist ja noch nicht fertig, es fehlt noch der Scharrierhieb. Erst wenn der drauf ist, entscheide ich, welche Löcher ich zumache und welche bleiben dürfen. Es wäre eigentlich egal, da ja noch ein Gesims darüberkommt und die Platten nur durch fast schon vernachlässigbares Spritzwasser belastet werden würden.

Wichtig war jetzt erstmal den "Grund" reinzubringen - ich werde noch ein oder zwei Bahnen scharrieren, denn dann kann ich problemlos das Gesims aufbauen und den Rest auch später scharrieren, wenn das Gerüst wieder weg ist. Muss halt ein wenig Gas geben, damit das was wird dieses Jahr
__________________
Genossen und Genossinnen! Geniesset den genuß der Genossenschaften, denn es könnte vorkommen, dass die
Nachkommen mit dem Einkommen der Vorkommen nicht auskommen und daher umkommen!
2augen1nase ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php