Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Theorie & Praxis > Experimentelle Archäologie

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.03.2015, 11:16   #1
Biblio
Ritter

 
Registriert seit: Aug 2011
Ort: Ba-Wü
Beiträge: 516

Messing nach dem Galmeiverfahren

Der bekannte Mansfelder Metallurge H. Ullwer beschreibt hier die experimentielle Messinghestellung nach Handschriften des 18. Jh.
Seine Veröffentlichung ist im Verlag disserta in Hamburg: 2013, 704 S. erschienen.
Kurzer Inhalt: http://deposit.d-nb.de/cgi-bin/dokse...=1&dok_ext=htm

Glückauf!

Biblio
Biblio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2015, 13:44   #2
Biblio
Themenstarter
Ritter

 
Registriert seit: Aug 2011
Ort: Ba-Wü
Beiträge: 516

Biographie von Markus Fulda (1769-1734)

Der Verfasser des erwähnten Schriftstückes konnte zu damaliger Zeit die Messingherstellung nur unter Verwendung von Kupfer und Galmei (Zinkkarbonat) beschreiben, das Zink als Metall erst Ende des 18. Jh. zur Verfügung stand.

Interessant ist eine Messingproduktion in einem ehemaligen Werk, das die Umstellung von Galmei auf metallisches Zink erfahren hat. Hier bietet sich der ehemalige Messinghof in Kassel-Bettenhausen an. Info über Google.

Biographie: http://www.vhghessen.de/inhalt/zhg/Z...us%20Fulda.pdf

Glückauf!

Biblio
Biblio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2015, 22:21   #3
Biblio
Themenstarter
Ritter

 
Registriert seit: Aug 2011
Ort: Ba-Wü
Beiträge: 516

Messingherstellung mit metallischem Zink

In 'Karstens Archiv für Berg- und Hüttenwesen, Bd. 3, Heft 2', findet sich ein Aufsatz von P. Berthier mit dem Titel:

Ueber die Messingbereitung durch Anwendung von Blende, Ofenbruch und metallischem Zink, und über den Einfluß des Bleies auf die Beschaffenheit des Messings.

http://babel.hathitrust.org/cgi/pt?i...iew=1up;seq=14

Glückauf!

Biblio
Biblio ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php