Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Historische Orte > Brachen, Industrieruinen, Marodes

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.12.2007, 00:55   #101
Werker123
Heerführer

 
Benutzerbild von Werker123
 
Registriert seit: Dec 2006
Ort: Niedersachsen- Hannover-Leinhausen
Beiträge: 1,588

Thumbs up

Zitat:
Zitat von Wildschwein Beitrag anzeigen
ich könnte das Klebenband besorgen von der Post..........Die sendung wurde leider beschädigt.............
Super
__________________
Gruß
Stefan R.
Hobbyhistoriker Hannover
Werker123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2007, 15:40   #102
htim
Themenstarter
Heerführer

 
Benutzerbild von htim
 
Registriert seit: Jan 2004
Ort: Niedersachsen / Region Hannover
Detektor: Xenox MV9
Beiträge: 5,784

Sehr schön! Der östliche Bereich, den ich mir noch aufgehoben habe, lohnt sich also wirklich noch. Vielen Dank für die Ergänzung.
__________________
Gruß,
htim
htim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2007, 15:44   #103
oliver.bohm
Moderator

 
Benutzerbild von oliver.bohm
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Wedemark
Beiträge: 7,992

Hier zwei Brückenlösungen .
1. Sicht von Brelingen nach Negenborn
2. Von Negenborn nach Brelingen.
Brückendesign frei erfunden. Unterführung der Kreisstraße unter der Auntobahn nicht sinnvoll, da die RAB eh von Berg kommt , der Untergrund der Umgebung moorig ist und damit eine Unterführung volllaufen würde , und die RAB muß nach Süden einen Geländeeinschnitt überqueren (Jürsetal) . Somit müßte sie auf "Höhe" bleiben.
Reste einer Anschüttung sind da, sie sind breiter, als eine flache Trassenaufschüttung, das spricht für eine hohe Trassenführung.
3. Straße nach Resse (Blick nach Süden) Auch hier Moor und eine kleine Kreisstraßenbrücke ist billiger als die ganze RAB über die Kreisstraße zu führen
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg be1P1020790.jpg‎ (187.3 KB, 252x aufgerufen)
Dateityp: jpg brP1020781.jpg‎ (102.1 KB, 144x aufgerufen)
Dateityp: jpg brüP1020771.jpg‎ (117.9 KB, 187x aufgerufen)

Geändert von oliver.bohm (31.12.2007 um 16:01 Uhr).
oliver.bohm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2007, 16:49   #104
oliver.bohm
Moderator

 
Benutzerbild von oliver.bohm
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Wedemark
Beiträge: 7,992

1.Ansicht heute
2. Blick auf die Trasse vom Kreuzungspunkt am Scharreler Weg richtung Schießbahn. (Trassenreste sind hinten im Wald komplett erhalten, vorne allerdings in erkennbaren Resten.)
Ich schätze , das auch hier eine Feldwegbrücke entstanden wäre.
Hier sind wir auch zu Fuß rausgekommen, als wir an der Schießbahn gestartet sind.
3. Blick vom Scharreler Weg nach NordOst
4. Blick ins Jürse"tal" Richtung Autobahn. Irgendwo da hinten wäre die RAB über die Jürse geführt worden
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg negenP1020790.jpg‎ (83.0 KB, 115x aufgerufen)
Dateityp: jpg scharrP1020767.jpg‎ (85.4 KB, 100x aufgerufen)
Dateityp: jpg scharreP1020768.jpg‎ (89.6 KB, 60x aufgerufen)
Dateityp: jpg jürseP1020780.jpg‎ (160.0 KB, 64x aufgerufen)
oliver.bohm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2007, 18:07   #105
Werker123
Heerführer

 
Benutzerbild von Werker123
 
Registriert seit: Dec 2006
Ort: Niedersachsen- Hannover-Leinhausen
Beiträge: 1,588

Super Deine Grafikspielerein. Als ob die Brücke tatsächlich da ist.
Post 103 Bild 1
Die Strasse kenn ich führt die nach Brelingen ???
__________________
Gruß
Stefan R.
Hobbyhistoriker Hannover
Werker123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2007, 18:32   #106
oliver.bohm
Moderator

 
Benutzerbild von oliver.bohm
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Wedemark
Beiträge: 7,992

Bild 1 zeigt die Fahrtrichtung von Brelingen nach Negenborn.
Wo kommst du her, das du die Kreisstraßen hier kennst?
oliver.bohm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2007, 18:38   #107
oliver.bohm
Moderator

 
Benutzerbild von oliver.bohm
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Wedemark
Beiträge: 7,992

Als "Anwohner" interessiert mich vor allen, welchen Einfluß in der Landschaft die RAB heute hätte. Welche Feldwege könnte ich heute mit meinem Kübel oder dem Rad nicht mehr fahren? Wo hätten wir Brücken und wo Unterführungen?
Wir sind hier alle froh(Die von dem Projekt wissen) das sie nicht fertig wurde. Genauso bin ich froh, das es die Relikte gibt.... Da hat man was zum erforschen und braucht keine Angst vor den Behörden haben...
oliver.bohm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2007, 18:46   #108
Werker123
Heerführer

 
Benutzerbild von Werker123
 
Registriert seit: Dec 2006
Ort: Niedersachsen- Hannover-Leinhausen
Beiträge: 1,588

Meine Schwester hat ein Pferd in Brelingen.
Als ich ein Auto hatte bin ich viel herum gefahren und in den Brelinger Berg gewandert, daher kenne ich einige der Käferwracks.
__________________
Gruß
Stefan R.
Hobbyhistoriker Hannover
Werker123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2007, 18:52   #109
oliver.bohm
Moderator

 
Benutzerbild von oliver.bohm
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Wedemark
Beiträge: 7,992

Darf man fragen, wer deine Schwester ist?
Jung , Hübsch, Alleinstehend?
Per PN?
Ist bei uns mit Abstand das schönste Reitrevier der ganzen Region!
Har du Bilder der Wracks?
oliver.bohm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2007, 19:06   #110
Werker123
Heerführer

 
Benutzerbild von Werker123
 
Registriert seit: Dec 2006
Ort: Niedersachsen- Hannover-Leinhausen
Beiträge: 1,588

Exclamation

Seit Vielen Jahren verheiratet. Das reicht an Infos!

Leider keine Wrackfotos, hatte da noch keine Kamera. Ca 5Jahre ist das her aber ich weiß ungefär wo der Käfer liegt, der hatte Farbdosen dabei.
__________________
Gruß
Stefan R.
Hobbyhistoriker Hannover
Werker123 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php