Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Militaria > U-Anlagen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.03.2004, 22:50   #51
Oelfuss
Heerführer

 
Benutzerbild von Oelfuss
 
Registriert seit: Jul 2003
Ort: Nds.
Detektor: whites 3900 D pro plus
Beiträge: 7,794

Jetzt sag bloss, das hast Du im Deister gefunden??

Wenn ja, dann schreit das nach näherer Erkundung
__________________
bang your head \m/
Oelfuss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2004, 23:05   #52
Deistergeist
Moderator

Themenstarter
 
Benutzerbild von Deistergeist
 
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Barsinghausen am Deister
Beiträge: 18,144

hallo Ölfuss-leider NEIN.
Das Bild wurde mir freundlicherweise von Gryphon vom Porta Forum zur Verfügung gestellt. Eventuell handelt es sich um Vogelbeere, in der Nähe von Bramsche.
"Unsere" Jägerleitstellung im Bereich Springe könnte aber auch heute so aussehen, oder ganz anders, oder gar nix mehr...oder man könnte etwas ganz anderes finden-z. B. :
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Gedenk.JPG‎ (26.5 KB, 174x aufgerufen)
Deistergeist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2004, 09:57   #53
MarcusCDe
Ratsherr

 
Benutzerbild von MarcusCDe
 
Registriert seit: Nov 2003
Ort: Neustadt am Rübenberge, am Rande der Wedemark
Detektor: 1x Nase 2xHände 2xAugen
Beiträge: 259

...und wo bitte steht sowas im Wald

sich wundernderweise Marcus
MarcusCDe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2004, 20:55   #54
Deistergeist
Moderator

Themenstarter
 
Benutzerbild von Deistergeist
 
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Barsinghausen am Deister
Beiträge: 18,144

@Markus: Na, auf dem vemutlichen Standort der Jägerleitstellung "vogelbeere".
Solche Erinnerungstafeln sind zwar nicht an jeder Ecke zu finden, aber sooo selten sollten sie auch nicht sein.

Glück Auf
Deistergeist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2004, 18:08   #55
MarcusCDe
Ratsherr

 
Benutzerbild von MarcusCDe
 
Registriert seit: Nov 2003
Ort: Neustadt am Rübenberge, am Rande der Wedemark
Detektor: 1x Nase 2xHände 2xAugen
Beiträge: 259

@Deistergeist:

Die Geocacher waren im Deister unterwegs:
Klick

Könnte es sich da um...?

Marcus
MarcusCDe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2004, 20:50   #56
Deistergeist
Moderator

Themenstarter
 
Benutzerbild von Deistergeist
 
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Barsinghausen am Deister
Beiträge: 18,144

Tja, das könnte sein. Die Flugsicherungsanlage ist in der Nähe des Annaturms.
Und da in der Ecke soll der Funkknotenpunkt der Dattel gewesen sein. Über Betontrümmer bin ich da noch nicht gestolpert. Da scheint also jemand mehr zu wissen, als ich. Ich brauche mehr Freizeit!!! Muss ich also bei Gelegenheit die Wanderschuhe einpacken...
Reste der Dattel erwarte ich im Deister aber nicht, der Funkknotenpunkt soll eher nicht in direkter Nähe zur Jägerleitstellung gewesen sein.
Eventuell kann Ölfuss etwas zu den Betonteilen in der Ecke sagen, er wohnt in der Nähe.
Beton-es kommt darauf an, was man dazu sagen kann...

Glück Auf Abwandelndergeist
Deistergeist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2004, 22:34   #57
Oelfuss
Heerführer

 
Benutzerbild von Oelfuss
 
Registriert seit: Jul 2003
Ort: Nds.
Detektor: whites 3900 D pro plus
Beiträge: 7,794

Keine Ahnung was dort gemeint ist. Handelt sich vermutlich um die Flugsicherungsanlage beim Annaturm.

Kein Bock auf Topfschlagen im verschneiten Deister!
__________________
bang your head \m/
Oelfuss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2004, 23:05   #58
schaumal571
Ritter

 
Benutzerbild von schaumal571
 
Registriert seit: Feb 2004
Ort: Baden Württemberg
Detektor: MD 3010
Beiträge: 323

ich hab mir mal hier alles durchgelesen, verstehe allerdings nicht wie ihr auf eine flarak stellung kommt .

also ich war von 1968 - 1972 beim 1.flarak bat. 33 in friedrichshafen am bodensee (auf den zeppelinhallenfundamenten) stationiert, damals gehörten wir zum allgemeinen nato flarak verbandsgürtel deutschland. dieser widerum zog sich entlang der grenzlinie der ddr in einer entfernung von cir. 100km zu dieser und das von norddeutschland bis süddeutschland. wir waren übrigens die einzigste einheit ausserhalb des gürtels. meine einheit wurde 1973 dann entgültig in den eigentlichen gürtel integriert, soviel ich weiss in die nähe von fürstenfeldbruck.

wie ihr vielleicht wisst benötigt eine flarak einheit (hawk und nike raketen)(sowie mobile radarstationen) keine festen anlagen, lediglich eine anlage wo sich zwischen den aktivitäten aufgehalten wird. ich erwähne dieses weil ich mit euren gefundenen baulichkeiten nicht klar komme. weder munibunker noch sonstiges werden benötigt.

also nichts für ungut
bernd
__________________
Nachsichtig Verachtung mit seelischer Heiterkeit zu verbinden, ist die beste Philosophie.
schaumal571 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2004, 00:11   #59
Deistergeist
Moderator

Themenstarter
 
Benutzerbild von Deistergeist
 
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Barsinghausen am Deister
Beiträge: 18,144

Hallo,
es handelt sich bei der Nato Rampe um die Friedensstellung. Im Ernstfall wäre die Truppe in ihr Einsatzgebiet verlegt worden. Im Deister waren innerhalb des Zaunes also nur die Fahrzeuge abgestellt. Was wir gefunden haben, scheinen Betonplatten zu sein. Keine richtigen Bunker! Der Boden in diesem Gebiet ist etwas sumpfig, und wenn Fahrzeuge dort längere Zeit geparkt wurden, waren diese Flächen bestimmt sehr nützlich. Bei Lost Places wird diese Anlage ebenfalls behandelt. Dort ist auch einiges zum Aufbau einer solchen Stellung gesagt worden. Das Wappen der BW Einheit ist uns aber noch ein Rätsel, besonders wegen der eingeritzten Daten. Wurde von der BW dort öfter geübt, oder waren die Jungs bei den Holländern integriert?


Der Annaturm und der Funkknotenpunkt von Dattel (WK 2) sind von der Natorampe einige Kilometer entfernt!!!
Deistergeist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2004, 01:30   #60
schaumal571
Ritter

 
Benutzerbild von schaumal571
 
Registriert seit: Feb 2004
Ort: Baden Württemberg
Detektor: MD 3010
Beiträge: 323

@deistergeist

selbst friedensstellungen waren im natoabwehrgürtel intregriert, habe glaube ich darauf hin gewiesen.

bin gerade dabei das wappen der bw einheit heraus zu bekommen. wenn ichs hab melde ich mich wieder.
__________________
Nachsichtig Verachtung mit seelischer Heiterkeit zu verbinden, ist die beste Philosophie.
schaumal571 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
dattel, deisterkamm, flak, hawk, naturheiligtum, nike

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php