Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Militaria > U-Anlagen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.10.2003, 01:38   #31
Oelfuss
Heerführer

 
Benutzerbild von Oelfuss
 
Registriert seit: Jul 2003
Ort: Nds.
Detektor: whites 3900 D pro plus
Beiträge: 7,794

Dieses Auffahrblech hat der Detektor in 1,5m Tiefe geortet.....

Deistergeist hat es in Rekordzeit mit seinem gezeigten Hi-Tech-
Grabungswerkzeug ans Tageslicht geholt
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg kopie von nato-stellung deister 022.jpg‎ (55.0 KB, 198x aufgerufen)
__________________
bang your head \m/
Oelfuss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2003, 01:40   #32
Oelfuss
Heerführer

 
Benutzerbild von Oelfuss
 
Registriert seit: Jul 2003
Ort: Nds.
Detektor: whites 3900 D pro plus
Beiträge: 7,794

Ein weiteres Indiz für die militärische Verwendung der Anlage,
Reste eines Tarnnetzes.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg kopie von nato-stellung deister 024.jpg‎ (43.4 KB, 207x aufgerufen)
__________________
bang your head \m/
Oelfuss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2003, 01:41   #33
Deistergeist
Moderator

Themenstarter
 
Benutzerbild von Deistergeist
 
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Barsinghausen am Deister
Beiträge: 18,144

Im nächsten Leben werde ich Maulwurf
Deistergeist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2003, 01:43   #34
Oelfuss
Heerführer

 
Benutzerbild von Oelfuss
 
Registriert seit: Jul 2003
Ort: Nds.
Detektor: whites 3900 D pro plus
Beiträge: 7,794

Eine der vielen Lichtungen im ansonsten durchgehend bewaldeten Gebiet. Auf diesen Lichtungen waren vermutlich die mobilen Einheiten abgestellt und abgetarnt.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg kopie von nato-stellung deister 026.jpg‎ (37.3 KB, 124x aufgerufen)
__________________
bang your head \m/
Oelfuss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2003, 01:46   #35
Oelfuss
Heerführer

 
Benutzerbild von Oelfuss
 
Registriert seit: Jul 2003
Ort: Nds.
Detektor: whites 3900 D pro plus
Beiträge: 7,794

Deistergeist in den Fängen des mutierten Monster-Farnes. Das Zeug wächst teilweise 2m hoch. Hier in der Nähe verlief der Zaun um das Gelände.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg kopie von nato-stellung deister 027.jpg‎ (44.0 KB, 219x aufgerufen)
__________________
bang your head \m/

Geändert von Oelfuss (05.10.2003 um 01:53 Uhr).
Oelfuss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2003, 02:01   #36
Oelfuss
Heerführer

 
Benutzerbild von Oelfuss
 
Registriert seit: Jul 2003
Ort: Nds.
Detektor: whites 3900 D pro plus
Beiträge: 7,794

So, dann baue ich hier jetzt erneut das Wappen ein. Gefunden in einem alten Steinbruch, etwa 700 m entfent von dem Stellungsgelände. Es handelt sich hier um das Wappen der deutschen Einheit, die hier vermutlich noch nach den Holländern die Stellung genutzt haben.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg wappen.jpg‎ (35.7 KB, 155x aufgerufen)
__________________
bang your head \m/
Oelfuss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2003, 02:04   #37
Momeier
Geselle

 
Registriert seit: Jul 2003
Ort: Langenbrettach /Ba-Wü
Beiträge: 93

Da habt ihr ja nen Netten Fußmarsch hinter euch
Momeier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2003, 02:04   #38
Oelfuss
Heerführer

 
Benutzerbild von Oelfuss
 
Registriert seit: Jul 2003
Ort: Nds.
Detektor: whites 3900 D pro plus
Beiträge: 7,794

Ein Größenvergleich der handwerklichen guten Steinmetzarbeit.
Kollege Deistergeist ist etwa 1,50m groß - nee, ich schätze mal
etwa 1,80.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg größenvergleich.jpg‎ (33.1 KB, 220x aufgerufen)
__________________
bang your head \m/
Oelfuss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2003, 02:06   #39
Oelfuss
Heerführer

 
Benutzerbild von Oelfuss
 
Registriert seit: Jul 2003
Ort: Nds.
Detektor: whites 3900 D pro plus
Beiträge: 7,794

Und mein letztes Bild für heute: Die Inschrift neben dem Wappen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg inschrift.jpg‎ (30.3 KB, 126x aufgerufen)
__________________
bang your head \m/
Oelfuss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2003, 12:34   #40
niemandsland
N/A
 
Benutzerbild von niemandsland
 
Registriert seit: Aug 2003
Beiträge: 1,679

@ Oelfuss / Deistergeist

Hi Ihr zwei tüchtigen Waldarbeiter.

Mal eine Frage am Rande...: Wieso nehmt Ihr nicht mal Kontakt zu Menschen auf, die dort die letzten Jahre vor dem AUS stationiert waren? Auf der einen Seite, wo es die Fotos u.a. über diese Nato-Stellung gibt, da finden sich auch diverse eMail-Adressen. Ich würde einfach mal dort anfragen.. und für die Bilder finden sich dort sicherlich auch Abnehmer. Da die sich anscheinend noch regelmässig treffen, denk ich, es wird sich sicherlich jemand finden, der Euch zu den beiden Hohlräumen/Erdlöchern irgendwas sagen kann. Denke, so kommt man der ganzen Sache am schnellsten auf die Spur. Und supergeheime Infos aus Kreisen der NATO werden die Leuts wohl kaum ausplaudern müssen. >:o)

Zumal: lernen können die sicherlich auch noch was.. waren die doch schliesslich so "blöd" und haben schweres GERÄT dahin verfrachtet. Hätten doch eigentlich nur "Deistergeist" gebraucht! Halt unser Spezialist für Grabungstechnik.

Noch ein schönes Wochenende!

-NL-
niemandsland ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
dattel, deisterkamm, flak, hawk, naturheiligtum, nike

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:36 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php