Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Militaria > U-Anlagen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.04.2006, 11:35   #101
jtclark
Einwanderer

 
Registriert seit: Nov 2004
Ort: Seelze
Beiträge: 2

Hab ich auch gedacht sind nur keine Wanderwege von oben zu erkennen,
werde morgen da hoch gehen um mal zu schauhen.

Hatte ja gehofft das es mir jemand ersparen könnte


gruss jt
jtclark ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2006, 11:36   #102
fleischsalat
Moderator

 
Benutzerbild von fleischsalat
 
Registriert seit: Jan 2006
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 7,790

Vielleicht sollte man sich mit den Holländern mal in Verbindung setzen, um diese Rätsel um die FlaRakStllg zu lösen. Oder hat das schon jemand versucht?
__________________
Willen braucht man. Und Zigaretten!
fleischsalat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2006, 12:08   #103
Deistergeist
Moderator

Themenstarter
 
Benutzerbild von Deistergeist
 
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Barsinghausen am Deister
Beiträge: 18,669

Nun ja, man kann sich in der Ecke die ALTE TAUFE ansehen. Und ein Waldspaziergang schadet ja auch nicht. Viel Spass!

@fleischsalat: Was für ein Rätsel? Oelfuss und ich haben doch genug zu dem Thema geschrieben. Im Netz findest du viele Seiten, die den Aufbau einer solchen Stellung anschaulich darstellen, inklusive Fotos. Also, was fehlt dir noch?

Glückauf!
__________________
"The Man Who Saved the World" -S. J. Petrow-

Queen. Their classic line-up was Freddie Mercury (lead vocals, piano), Brian May (guitar, vocals), Roger Taylor (drums, vocals) and John Deacon (bass).
Deistergeist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2008, 11:58   #104
PercyI
Einwanderer

 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Region Hannover
Beiträge: 10

@Deistergeist:

Ich bin leider erst heute auf diesen thread aufmerksam geworden, kann aber sowohl zum Thema "Felsmalerei im Steinbruch" als auch zur Südfrucht "Dattel" je eine Info beisteuern:

a) Wappen mit Adler

Udo Mierau, Autor von 3 Büchern über den Deister, schreibt über diese location in der Teufelskammer: "In den Wänden des Reststeinbruchs sind noch gut sichtbar in Stein gehauene Symbole aus der Zeit des Dritten Reiches zu erkennen." (Quelle ist sein im Jahr 2000 erschienenes Buch "Unterwegs im Deister-Süntel-Tal", Seite 136) Diese Auffassung ist m. E. jetzt zu revidieren, da es sich - wie in diesem Forum festgestellt - eindeutig um das Wappen des (in Faßberg stationierten) 17./FmRgt 33 der Bundeswehr handelt.

b) Dattel

Auf den Seiten 137 - 140 des 2001 erschienenen Buches von Heinrich Kalisch/Hans-Heinrich Seedorf "Zeitzeugengeschichte von Springe 1925 bis 1956" gibt es solide und interessante Detailinformationen u. a. über die baulichen Einrichtungen, die technische Ausrüstung und das eingesetzte Personal dieser Jägerleitstelle. Das Foto eines Beobachtungs- und Peilturmes auf dem Kammweg und das Tagebuch einer dort eingesetzten Funkerin runden den Beitrag, den ich aus Copyright- und Lesbarkeitsgründen leider hier nicht einstellen konnte, ab.
PercyI ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2008, 20:04   #105
Deistergeist
Moderator

Themenstarter
 
Benutzerbild von Deistergeist
 
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Barsinghausen am Deister
Beiträge: 18,669

Thumbs up

Zitat:
Zitat von PercyI Beitrag anzeigen
@Deistergeist:

Ich bin leider erst heute auf diesen thread aufmerksam geworden, kann aber sowohl zum Thema "Felsmalerei im Steinbruch" als auch zur Südfrucht "Dattel" je eine Info beisteuern:

a) Wappen mit Adler

Udo Mierau, Autor von 3 Büchern über den Deister, schreibt über diese location in der Teufelskammer: "In den Wänden des Reststeinbruchs sind noch gut sichtbar in Stein gehauene Symbole aus der Zeit des Dritten Reiches zu erkennen." (Quelle ist sein im Jahr 2000 erschienenes Buch "Unterwegs im Deister-Süntel-Tal", Seite 136) Diese Auffassung ist m. E. jetzt zu revidieren, da es sich - wie in diesem Forum festgestellt - eindeutig um das Wappen des (in Faßberg stationierten) 17./FmRgt 33 der Bundeswehr handelt.Schön, von dem Autor habe ich auch was im Bücherregal. Dem Mann helfen wir doch gern...und Fehler macht ja Jeder mal.

b) Dattel

Auf den Seiten 137 - 140 des 2001 erschienenen Buches von Heinrich Kalisch/Hans-Heinrich Seedorf "Zeitzeugengeschichte von Springe 1925 bis 1956" gibt es solide und interessante Detailinformationen u. a. über die baulichen Einrichtungen, die technische Ausrüstung und das eingesetzte Personal dieser Jägerleitstelle. Das Foto eines Beobachtungs- und Peilturmes auf dem Kammweg und das Tagebuch einer dort eingesetzten Funkerin runden den Beitrag, den ich aus Copyright- und Lesbarkeitsgründen leider hier nicht einstellen konnte, ab.
Den wirklich tollen Übersichtsplan habe ich schon mal bewundern dürfen, den Rest kenne ich leider nicht. Wo bekommt man das Buch denn?

Glückauf! Thomas
__________________
"The Man Who Saved the World" -S. J. Petrow-

Queen. Their classic line-up was Freddie Mercury (lead vocals, piano), Brian May (guitar, vocals), Roger Taylor (drums, vocals) and John Deacon (bass).
Deistergeist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2008, 21:33   #106
Oelfuss
Heerführer

 
Benutzerbild von Oelfuss
 
Registriert seit: Jul 2003
Ort: Nds.
Detektor: whites 3900 D pro plus
Beiträge: 7,794

Z.B. bei ZVAB - 30€
__________________
bang your head \m/
Oelfuss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2008, 21:44   #107
Deistergeist
Moderator

Themenstarter
 
Benutzerbild von Deistergeist
 
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Barsinghausen am Deister
Beiträge: 18,669

Wird auch bei amazon geführt, allerdings derzeit nicht verfügbar.
Kleine Auflage, eher von regionalem Interesse...da sind 30 Euro nicht unüblich. Wäre schön, wenn man beim nächsten Stammtisch mal nen Blick werfen könnte...

Glückauf!
__________________
"The Man Who Saved the World" -S. J. Petrow-

Queen. Their classic line-up was Freddie Mercury (lead vocals, piano), Brian May (guitar, vocals), Roger Taylor (drums, vocals) and John Deacon (bass).
Deistergeist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2008, 21:52   #108
Werker123
Heerführer

 
Benutzerbild von Werker123
 
Registriert seit: Dec 2006
Ort: Niedersachsen- Hannover-Leinhausen
Beiträge: 1,588

Talking

Mal nebenbei ist denn ein Stammtisch geplant???
__________________
Gruß
Stefan R.
Hobbyhistoriker Hannover
Werker123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2008, 22:01   #109
fleischsalat
Moderator

 
Benutzerbild von fleischsalat
 
Registriert seit: Jan 2006
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 7,790

Zitat:
Zitat von Werker123 Beitrag anzeigen
Mal nebenbei ist denn ein Stammtisch geplant???
Stimmt- Bald ist Februar.
Dieses Mal such ich aber vorher mein Feldbesteck. Das Besteck von Jupp sah aus wie ein Bodenfund:effe
__________________
Willen braucht man. Und Zigaretten!
fleischsalat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2008, 22:09   #110
Werker123
Heerführer

 
Benutzerbild von Werker123
 
Registriert seit: Dec 2006
Ort: Niedersachsen- Hannover-Leinhausen
Beiträge: 1,588

__________________
Gruß
Stefan R.
Hobbyhistoriker Hannover
Werker123 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
dattel, deisterkamm, flak, hawk, naturheiligtum, nike

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php