Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Schatzsuche > Erdgeschichte

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.03.2023, 19:26   #1
36Sandhase41
Heerführer

 
Benutzerbild von 36Sandhase41
 
Registriert seit: Aug 2020
Ort: 96187 Stadelhofen
Detektor: Fisher F22 abgelegt, XP Orx 35, Garrett Pro Pointer AT
Beiträge: 2,133

Den Stein ins Rollen gebracht

hat das jüngste Thema.

Mir fiel mein "Fisch-Stein" ein und hab am selben Tag vom Sondeln
auch noch gleich 2 Steinerne Beifunde mit nach Hause gebracht.

(Geologe(in) :rooleyes: wäre eigentlich auch ein schöner Beruf
gewesen,aber was soll's.)

Hier meine 3 Steine:

Den Kleinen Stein mit dem roten Kern,
der aussieht wie ein Fisch, habe ich mit meinem Magneten
auf Eisengehalt getestet.
Dieser hat sich überhaupt nicht für den Stein interessiert.
Könnte das eine Art Sandstein im Inneren sein?

Der mit dem großen Hohlraum passt wohl auch nicht zu den
Maas-Eiern

Den Kugelfömigen (ca. 2cm Durchmesser) habe ich mitgenommen, weil ich ihn für ein kleines Steingeschoß gehalten habe.
Zuhause dann den keinen Hohlraum gefüllt mit glitzerndem Überzug entdeckt.

Freu mich, wenn jemandem was dazu einfällt
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_20230323_113444_559.jpg‎ (118.9 KB, 32x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_20230323_113425_754.jpg‎ (133.1 KB, 57x aufgerufen)
__________________
36Sandhase41 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2023, 19:32   #2
36Sandhase41
Themenstarter
Heerführer

 
Benutzerbild von 36Sandhase41
 
Registriert seit: Aug 2020
Ort: 96187 Stadelhofen
Detektor: Fisher F22 abgelegt, XP Orx 35, Garrett Pro Pointer AT
Beiträge: 2,133

Den Stein ins Rollen gebracht 2

Nr. 2
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_20230323_112508_342.jpg‎ (161.0 KB, 14x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_20230323_112528_394.jpg‎ (150.8 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_20230323_112542_527.jpg‎ (139.5 KB, 16x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_20230323_112605_240.jpg‎ (209.1 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_20230323_112643_386.jpg‎ (165.7 KB, 12x aufgerufen)
__________________
36Sandhase41 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2023, 19:33   #3
36Sandhase41
Themenstarter
Heerführer

 
Benutzerbild von 36Sandhase41
 
Registriert seit: Aug 2020
Ort: 96187 Stadelhofen
Detektor: Fisher F22 abgelegt, XP Orx 35, Garrett Pro Pointer AT
Beiträge: 2,133

Den Stein ins Rollen gebracht 3

Nr. 3
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_20230323_171221_938.jpg‎ (217.7 KB, 36x aufgerufen)
__________________
36Sandhase41 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2023, 20:40   #4
ghostwriter
Moderator

 
Benutzerbild von ghostwriter
 
Registriert seit: Sep 2003
Ort: Großherzogtum Baden
Detektor: Suchnadeln
Beiträge: 11,668

Post

ich hab mir erlaubt …
die 3 themen zusammenzuführen!?

war vielleicht ja auch so gedacht …
zumindest was den text in #1 betrifft!?
__________________

ich lasse mir nicht in meinem gehirn rumwühlen, ...
ich lasse mir nicht meine kleine show stehlen!?

dr. koch - "1984"
ghostwriter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2023, 22:00   #5
36Sandhase41
Themenstarter
Heerführer

 
Benutzerbild von 36Sandhase41
 
Registriert seit: Aug 2020
Ort: 96187 Stadelhofen
Detektor: Fisher F22 abgelegt, XP Orx 35, Garrett Pro Pointer AT
Beiträge: 2,133

Stimmt, dankeschön !
__________________
36Sandhase41 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2023, 06:50   #6
Schubnigurat
Geselle

 
Benutzerbild von Schubnigurat
 
Registriert seit: Aug 2006
Ort: Niedersachsen/Bovenden
Detektor: Tresoro Cibola SE; XP Deus 22 RC WS4; Pinpointer: Whites Bullseye; XP MI-6
Beiträge: 69

Hallo Sandhase,
schöne Funde! Die hätte ich auch mitgenommen!


Stein 1 sollte ein Stück Raseneisenerz sein (Limonit).
Stein 2 ist die Hälfte eines Klappersteins (Silex/Flint/Feuerstein).
Stein 3 ist die Hälfte einer ziemlich abgerollten Quarzgeode (mit Rauchquarzen).


Das ist die Einschätzung meines geologischen Halbwissens, aber vielleicht gibt es hier Spezialisten, die meine Einschätzung bestätigen oder aber auch verneinen.


Gruß

Schubnigurat
Schubnigurat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2023, 17:47   #7
36Sandhase41
Themenstarter
Heerführer

 
Benutzerbild von 36Sandhase41
 
Registriert seit: Aug 2020
Ort: 96187 Stadelhofen
Detektor: Fisher F22 abgelegt, XP Orx 35, Garrett Pro Pointer AT
Beiträge: 2,133

Uiii, dankeschön!!!

Da muss ich mir jetzt Schildchen basteln, sonst vergesse ich
das wieder .
Hilft dann auch bei der Einschätzung weiterer Steinerner Funde.

Sowas kann ich einfach nicht liegen lassen, irgendwann wird
wohl eine zweite (bzw. dritte) Vitrine fällig sein .
Noch missbrauche ich Steine und Fossilien als Präsentationsständer für
Sondelfunde ....
__________________
36Sandhase41 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php