Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Schatzsuche > Fund-Identifizierung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.05.2024, 19:41   #11
WAG
Themenstarter
Bürger

 
Registriert seit: Nov 2014
Ort: Belarus
Beiträge: 181

stimmt, bloss Kriegsthema uninteressant geworden.
WAG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2024, 10:19   #12
ghostwriter
Moderator

 
Benutzerbild von ghostwriter
 
Registriert seit: Sep 2003
Ort: Großherzogtum Baden
Detektor: Suchnadeln
Beiträge: 11,892

Post

@andrej:
könntest du bitte angaben zum fundort machen
und vielleicht noch die maße dazu angeben!?

danke
__________________

ich lasse mir nicht in meinem gehirn rumwühlen, ...
ich lasse mir nicht meine kleine show stehlen!?

dr. koch - "1984"
ghostwriter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2024, 12:09   #13
WAG
Themenstarter
Bürger

 
Registriert seit: Nov 2014
Ort: Belarus
Beiträge: 181

Hallo,

der Inhaber nennt das Gewicht als 4,8 gr.
Der Fundort: Kreis Kobryn, Gebiet Brest, Belarus.

Er vermuttet, es geht um das 122. Ersatzbataillon.
Buchsteben : f/d - ?
WAG ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php