Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Militaria > U-Anlagen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.06.2012, 14:34   #1
threeseven
Anwärter

 
Registriert seit: Aug 2004
Ort: niedersachsen
Detektor: whites
Beiträge: 18

Bunkeranlagen in Zusammenhang mit der FLA Rak Stellung im Deister....

Ich muss nocheinmal nachhaken denn ich hatte mich mal für die Fla Rak Stellung auf dem deister interessiert.
Nun weiß ich aber mit Sicherheit das im Umkreis von ca 15 km ein Bunker eine Bunkeranlage sein muß( Versorgung und Lagerung der Raketen ). Auch weiß ich nun das ein ehemaliger Pulver/Sprengmittelhändler aus Bad Münder Teile davon genutzt hat um seine Sprengmittel zu Lagern- das waren Bunker.
Nur wo ?
Wer kennt im Raum Bad Münder den Deister gut ?

Bad Nenndorf scheidet aus. Nicht weil da keine Bunker sind( dort sind relativ große komplexe Atombunker...) sonder weil das halt zu weit weg ist von der Stellung. Ebenso scheidet das Lager in Meinsen aus. War wohl für Kleinwaffenmun....

Also wo könnten Bunker sein ?
threeseven ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2012, 19:06   #2
Deistergeist
Moderator

 
Benutzerbild von Deistergeist
 
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Barsinghausen am Deister
Beiträge: 18,507

Die Deister HAWK Stellung der Niederländer und ihre Bunker, zu dem Thema steht ja nicht wenig im Forum. Und obwohl Zeitzeugen von nicht gerade kleinen "Räumen" berichtet haben(Hörensagen!), ist mir keine unterirdische Anlage bekannt. Kein Bunker, und kein Keller. Laut alten Plänen ähnlicher Anlagen sind keine Bunker oder Räume nötig. Das Gelände ist komplett frei zugänglich!

Eine Nato Anlage gab es im groben Bereich Lauenau, Tanklager und vermutlich Mun-dafür habe ich mich aber nie interessiert. Dafür wurde die Bahnlinie in Richtung Münder noch relativ lange für den Güterverkehr offen gehalten.

Bunker in Bad Nenndorf? Noch nie gehört, was aber nix sagen soll.


MfG Thomas
__________________
"The Man Who Saved the World" -S. J. Petrow-

Queen. Their classic line-up was Freddie Mercury (lead vocals, piano), Brian May (guitar, vocals), Roger Taylor (drums, vocals) and John Deacon (bass).
Deistergeist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2012, 20:01   #3
htim
Heerführer

 
Benutzerbild von htim
 
Registriert seit: Jan 2004
Ort: Niedersachsen / Region Hannover
Detektor: Xenox MV9
Beiträge: 5,784

In entgegengesetzter Richtung gibt es nahe der Ortschaft Sachsenhagen ein ehemaliges Munitionsdepot mit mehreren MLH's. Heute ist dort eine Auffangstation für Tiere untergebracht.

In den FlaRak-Stellungen, die ich bisher besucht habe, war mindestens ein MLH direkt in der Liegenschaft vorhanden. z.B.:

http://www.schatzsucher.de/Foren/sho...53&postcount=4
__________________
Gruß,
htim
htim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2012, 20:18   #4
U.R.
Heerführer

 
Benutzerbild von U.R.
 
Registriert seit: Jan 2006
Ort: Niedersachsen
Detektor: der gesiebte Sinn ;-)
Beiträge: 6,399

Zitat:
Zitat von Deistergeist Beitrag anzeigen
Die Deister HAWK Stellung der Niederländer und ihre Bunker, zu dem Thema steht ja nicht wenig im Forum. Und obwohl Zeitzeugen von nicht gerade kleinen "Räumen" berichtet haben(Hörensagen!), ist mir keine unterirdische Anlage bekannt. Kein Bunker, und kein Keller. Laut alten Plänen ähnlicher Anlagen sind keine Bunker oder Räume nötig. Das Gelände ist komplett frei zugänglich!

Eine Nato Anlage gab es im groben Bereich Lauenau, Tanklager und vermutlich Mun-dafür habe ich mich aber nie interessiert. Dafür wurde die Bahnlinie in Richtung Münder noch relativ lange für den Güterverkehr offen gehalten.

Bunker in Bad Nenndorf? Noch nie gehört, was aber nix sagen soll.


MfG Thomas

In Rodenberg gibt es noch den Atombunker(Warnamt), aber ob er den meint?
Gruss U.R.
U.R. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2012, 21:01   #5
Deistergeist
Moderator

 
Benutzerbild von Deistergeist
 
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Barsinghausen am Deister
Beiträge: 18,507

Eher klein, und halt Rodenberg. Andere Stadt. Immer noch in ziviler Nutzung, oder? Wurde, glaube ich, schon das zweite Mal an Privat verkauft.
__________________
"The Man Who Saved the World" -S. J. Petrow-

Queen. Their classic line-up was Freddie Mercury (lead vocals, piano), Brian May (guitar, vocals), Roger Taylor (drums, vocals) and John Deacon (bass).
Deistergeist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2012, 22:51   #6
threeseven
Themenstarter
Anwärter

 
Registriert seit: Aug 2004
Ort: niedersachsen
Detektor: whites
Beiträge: 18

Nein Das Warnamt meine ich nicht. In Bad Nenndorf gibt es einen Bunker der relativ gut ausgestattet und vor Jahren noch voll equipet war.

Bunkerposition 1. Krankenhaus ca 500 Betten mit Lager und Depot im Galenberg Zugang über " Klinik" Niedersachsen

Bunkerposition 2. Depot Eingang über Verbindungsgang Esplanade Sonnengarten ca 2 Stockwerke


Bunkerposition 3. Rudolf Albrecht Strasse ehemalige Postliegenschaft- Tiefbunker. Zugang über Garagen.



Sind Beifänge gewesen zu Recherche "Gladio/ Verdeckte Strukturen des kalten Krieges"

Es läuft einen manchmal Eiskalt den Rücken runter.....
threeseven ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2012, 10:06   #7
htim
Heerführer

 
Benutzerbild von htim
 
Registriert seit: Jan 2004
Ort: Niedersachsen / Region Hannover
Detektor: Xenox MV9
Beiträge: 5,784

Zitat:
Zitat von threeseven Beitrag anzeigen
...Sind Beifänge gewesen zu Recherche "Gladio/ Verdeckte Strukturen des kalten Krieges"...
Interessant. Hast Du dafür eine Quellenangabe?
__________________
Gruß,
htim
htim ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
bad nenndorf, kalter krieg

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:11 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php