Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Historische Orte > Brachen, Industrieruinen, Marodes

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.07.2022, 11:54   #1
Deistergeist
Moderator

 
Benutzerbild von Deistergeist
 
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Barsinghausen am Deister
Beiträge: 18,705

Question Suche nach Denkmal / Denkmalresten in Grimma

Ruine Herbert Norkus Mahnmal Langer Grund

https://sachsen.museum-digital.de/object/22877


https://exploristo.com/de/deutschlan...3%A4dt-grimma/

Merkwürdig, ich finde da im Netz sehr wenig. Noch was zu sehen, oder nicht?

Eigentlich war ich auf den Spuren von K A Schenzinger unterwegs, den literarischen.

Falls da wer nähere Informationen anbieten kann, bitte!


Glückauf!
__________________
"The Man Who Saved the World" -S. J. Petrow-

Queen. Their classic line-up was Freddie Mercury (lead vocals, piano), Brian May (guitar, vocals), Roger Taylor (drums, vocals) and John Deacon (bass).
Deistergeist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2022, 12:40   #2
ogrikaze
Moderator

 
Benutzerbild von ogrikaze
 
Registriert seit: Oct 2005
Ort: Leipzig
Detektor: Aktuell: DEUS, ORX, CZ21, MI 4, Garrett THD, Abgelegt: Blisstool,ACE250, Minelab Excalibur, Minelab Terra 70, Goldmaxx Power, Rutus Solaris
Beiträge: 10,992

Bin in der Nähe...mal schauen
Mhh...wirklich nix/wenig zu finden...
1945 demontiert
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Screenshot_20220705-124520_Chrome.jpg‎ (141.4 KB, 31x aufgerufen)
__________________
Gruß Sven

Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum.
Eventuell vorhandene Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der Unterhaltung.


Geändert von ogrikaze (05.07.2022 um 12:51 Uhr).
ogrikaze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2022, 13:01   #3
Deistergeist
Moderator

Themenstarter
 
Benutzerbild von Deistergeist
 
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Barsinghausen am Deister
Beiträge: 18,705

Grimma.de
"Ein Nachtrag: Immer noch und immer mal wieder wird nach dem „Norkusdenkmal“ gefragt: Herbert Norkus war ein Berliner Junge, der in der frühen NS-Zeit in einem Handgemenge ermordet wurde. Er wurde zum Märtyrer hochstilisiert. Im Stadtwald, oberhalb des Eisenbahntunnels hatte man eine Felszacke dazu ausersehen, ein unmaßstäblich großes Blechschwert als Norkus-Denkmal tragen zu müssen. Dort wurden mit den Jungen und Mädchen der Schule strenge Gedenkveranstaltungen für den Namensheiligen gehalten: im Gleichschritt, dazu patriotische Gesänge und natürlich im Fackelschein. Es war so eine stille Übereinkunft, dass man danach das Denkmal am besten nicht gekannt hätte. Genau das aber sorgte dafür, dass es nicht vergessen wurde – auch wenn längst Gras darüber wuchs."


Ich vermute, zumindest das Schwert und der obere Sockelteil wurden entfernt.
Danke für das Mitsuchen!
__________________
"The Man Who Saved the World" -S. J. Petrow-

Queen. Their classic line-up was Freddie Mercury (lead vocals, piano), Brian May (guitar, vocals), Roger Taylor (drums, vocals) and John Deacon (bass).
Deistergeist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2022, 13:14   #4
Deistergeist
Moderator

Themenstarter
 
Benutzerbild von Deistergeist
 
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Barsinghausen am Deister
Beiträge: 18,705

https://museum-grimma.de/ferdinand-w...d-der-ns-zeit/

Zuerst war nur ein Holzschwert geplant, die Kosten...Aber dann kam Finanzhilfe von dem Ferdinand.
Schönes Foto dabei, vom Denkmal. Ich hätte da 45 den Sockel in der Mitte weggerissen, und eventuell ne Sitzbank aufgestellt.
__________________
"The Man Who Saved the World" -S. J. Petrow-

Queen. Their classic line-up was Freddie Mercury (lead vocals, piano), Brian May (guitar, vocals), Roger Taylor (drums, vocals) and John Deacon (bass).
Deistergeist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2022, 20:40   #5
ogrikaze
Moderator

 
Benutzerbild von ogrikaze
 
Registriert seit: Oct 2005
Ort: Leipzig
Detektor: Aktuell: DEUS, ORX, CZ21, MI 4, Garrett THD, Abgelegt: Blisstool,ACE250, Minelab Excalibur, Minelab Terra 70, Goldmaxx Power, Rutus Solaris
Beiträge: 10,992

Ich war heut vor Ort zumindest nach den Koordinaten in Deinem Link....nix gefunden...Aber idyllisches Fleckchen da.
Besser wäre wohl im Winter genauer zu suchen.
Fotos kommen später. Hier die genaue Verortung...leider die Karte erst jetzt entdeckt.
Aber ich war an der richtigen Stelle. Das Wehr ist sehr markant. Vielleicht war ich nicht weit genug drinnen. Zumindest nach Karte. An der Gabelung war ich und den Brunnen hab ich auch abgelichtet... Sehr dichte Vegetation und Berge/Täler
Die Eisenbahn gibt's nicht mehr....


https://www.deutschefotothek.de/docu.../df_dk_0009027
__________________
Gruß Sven

Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum.
Eventuell vorhandene Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der Unterhaltung.

ogrikaze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2022, 21:34   #6
Grubenmolch
Moderator

 
Registriert seit: Feb 2009
Ort: Ostsachsen
Beiträge: 2,983

Menno! Grimme liegt direkt vor der Firmenhaustür! Und auch schon durch den Stadtwald gestapft….
Und nun kommt ihr mit der Geschichte!?! 🧐
Ich glaub ich muss dringend mal wieder nach Grimma!

Gruß angestachelter Grubenmolch.
__________________
Endlich auch mal Fotowettbewerbgewinner 11/2020
Grubenmolch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2022, 11:02   #7
trilobit
Heerführer

 
Benutzerbild von trilobit
 
Registriert seit: Sep 2009
Ort: thüringen
Beiträge: 2,821

@ sven

wie sieht es dort mit zelten oder einem forumstreffen aus?
frage für einen bekannten
__________________
Fotowettbewerbgewinner März 2020 & Kettengliedmagnettesterfinder und seit dezember 2021 professionellen ghostwriteraufdensenkelgeher

-Angesichts derart sinnfrei angewandter Mathematik, streiche ich die Segel und komme stattdessen einfach mit-
(SirQuickly)
trilobit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2022, 11:20   #8
ogrikaze
Moderator

 
Benutzerbild von ogrikaze
 
Registriert seit: Oct 2005
Ort: Leipzig
Detektor: Aktuell: DEUS, ORX, CZ21, MI 4, Garrett THD, Abgelegt: Blisstool,ACE250, Minelab Excalibur, Minelab Terra 70, Goldmaxx Power, Rutus Solaris
Beiträge: 10,992

Direkt an der Hängebrücke gibts nen Seesportverein, ideales Gelände leider kenne ich niemanden
__________________
Gruß Sven

Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum.
Eventuell vorhandene Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der Unterhaltung.

ogrikaze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2022, 11:25   #9
ogrikaze
Moderator

 
Benutzerbild von ogrikaze
 
Registriert seit: Oct 2005
Ort: Leipzig
Detektor: Aktuell: DEUS, ORX, CZ21, MI 4, Garrett THD, Abgelegt: Blisstool,ACE250, Minelab Excalibur, Minelab Terra 70, Goldmaxx Power, Rutus Solaris
Beiträge: 10,992

Oha...die bieten das sogar an
https://www.seesportverein-grimma.de...?m=0-0-0-1-1-x
__________________
Gruß Sven

Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum.
Eventuell vorhandene Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der Unterhaltung.

ogrikaze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2022, 11:59   #10
trilobit
Heerführer

 
Benutzerbild von trilobit
 
Registriert seit: Sep 2009
Ort: thüringen
Beiträge: 2,821

also die bilder und preise sprechen für sich!

und an der mulde lässt es sich sicher auch aug oder sep noch aushalten!

erstmal danke an thomas für den anstoss und sven für die bilder!
__________________
Fotowettbewerbgewinner März 2020 & Kettengliedmagnettesterfinder und seit dezember 2021 professionellen ghostwriteraufdensenkelgeher

-Angesichts derart sinnfrei angewandter Mathematik, streiche ich die Segel und komme stattdessen einfach mit-
(SirQuickly)
trilobit ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php