Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Theorie & Praxis > Restauration

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.01.2023, 18:37   #11
trilobit
Themenstarter
Heerführer

 
Benutzerbild von trilobit
 
Registriert seit: Sep 2009
Ort: thüringen
Beiträge: 2,780

na gugge ma...

so heute ging der verschluss hinten auf..!
griff gleich mit rostlöser gefüllt da er sich nicht bewegt!
hat jemand hier ein solches modell oder kann sicher sagen ob der klemmverschluss vor dem griffstück runter muss?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Screenshot_20230127_183805_Gallery.jpg‎ (77.7 KB, 50x aufgerufen)
__________________
Fotowettbewerbgewinner März 2020 & Kettengliedmagnettesterfinder und seit dezember 2021 professionellen ghostwriteraufdensenkelgeher

-Angesichts derart sinnfrei angewandter Mathematik, streiche ich die Segel und komme stattdessen einfach mit-
(SirQuickly)
trilobit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2023, 19:18   #12
rhaselow1
Heerführer

 
Benutzerbild von rhaselow1
 
Registriert seit: Dec 2009
Ort: meck.pomm.
Detektor: Fisher,F2,F75 Ltd
Beiträge: 4,928

Echt…über Nacht?!?Kannste bei mir auch gleich weiter machen….
Ist schon erstaunlich was nach über 130 Jahren noch so geht…
rhaselow1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2023, 20:12   #13
2augen1nase
Heerführer

 
Benutzerbild von 2augen1nase
 
Registriert seit: Mar 2007
Ort: Chemnitz
Detektor: keiner.. leider
Beiträge: 5,375

@Lucius:

Das ist ja wirklich ein grandioses Ergebnis - schöne Sache.

Allerdings helfe ich mir bei solchen Dingen einfacher und schneller: ab in den Ofen damit, danach bürsten - da wird dann auch jedes Detail wieder sichtbar.

Geht aber natürlich nicht mit allem - aber bei solchen Gusseisen-Teilen habe ich da keine Bedenken und bisher auch nie Probleme gehabt.

@Trilobit: Ich bin gespannt!
__________________
Genossen und Genossinnen! Geniesset den genuß der Genossenschaften, denn es könnte vorkommen, dass die
Nachkommen mit dem Einkommen der Vorkommen nicht auskommen und daher umkommen!
2augen1nase ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2023, 20:17   #14
trilobit
Themenstarter
Heerführer

 
Benutzerbild von trilobit
 
Registriert seit: Sep 2009
Ort: thüringen
Beiträge: 2,780

gib nitro eine chance....

mal sehen was draus wird!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20230127_185232.jpg‎ (241.9 KB, 35x aufgerufen)
__________________
Fotowettbewerbgewinner März 2020 & Kettengliedmagnettesterfinder und seit dezember 2021 professionellen ghostwriteraufdensenkelgeher

-Angesichts derart sinnfrei angewandter Mathematik, streiche ich die Segel und komme stattdessen einfach mit-
(SirQuickly)
trilobit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2023, 20:58   #15
Zardoz
Heerführer

 
Benutzerbild von Zardoz
 
Registriert seit: Feb 2004
Ort: Hasufurth
Detektor: 6.Sinn
Beiträge: 3,499

Vielleicht hilft dir das weiter?!
Bei der Modellbezeichnung muß ich mich verbessern .... Ist ein 1886/15.
Anbei auch noch das Kennblatt, für die deutsche Nutzung.

Gruß
Zardoz
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg B.JPG‎ (84.2 KB, 29x aufgerufen)
Dateityp: jpg C.JPG‎ (90.9 KB, 31x aufgerufen)
Dateityp: jpg sg.jpg‎ (118.2 KB, 29x aufgerufen)
__________________
Das Dilemma der Menschheit ist, dass die Idioten so selbstsicher und die Intelligenten so voller Zweifel sind. (Oscar Wilde)
Zardoz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2023, 21:25   #16
trilobit
Themenstarter
Heerführer

 
Benutzerbild von trilobit
 
Registriert seit: Sep 2009
Ort: thüringen
Beiträge: 2,780

@.romeo..... 😘👏
__________________
Fotowettbewerbgewinner März 2020 & Kettengliedmagnettesterfinder und seit dezember 2021 professionellen ghostwriteraufdensenkelgeher

-Angesichts derart sinnfrei angewandter Mathematik, streiche ich die Segel und komme stattdessen einfach mit-
(SirQuickly)
trilobit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2023, 13:14   #17
trilobit
Themenstarter
Heerführer

 
Benutzerbild von trilobit
 
Registriert seit: Sep 2009
Ort: thüringen
Beiträge: 2,780

so weiter gehts.....
mit einen kleinen bügelsäge habe ich den schraubenkopf wieder geschlitzt und mit dem passenden aufsatz und etwas wärme nach der nacht im rostlöser ging sie schon fast unverschähmt leicht raus!
schnell noch meinen kupferdorn abgedreht so konnte ich das innenleben vom griff trennen!
nach etwas nachhilfe mit dem schonhammer ging auch der verschluss ab!

die scheide weicht noch ein ....ein erster blick sah aber vielversprechend aus,!
bin grade am überlegen die teile schonend zu strahlen oder lyse.....!
was meint ihr?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20230128_122606.jpg‎ (223.9 KB, 39x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20230128_122626.jpg‎ (216.5 KB, 30x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20230128_123558.jpg‎ (228.5 KB, 25x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20230128_123614.jpg‎ (224.4 KB, 24x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20230128_124540.jpg‎ (233.0 KB, 18x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20230128_124622.jpg‎ (234.9 KB, 15x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20230128_124631.jpg‎ (220.5 KB, 14x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20230128_124636.jpg‎ (231.4 KB, 20x aufgerufen)
__________________
Fotowettbewerbgewinner März 2020 & Kettengliedmagnettesterfinder und seit dezember 2021 professionellen ghostwriteraufdensenkelgeher

-Angesichts derart sinnfrei angewandter Mathematik, streiche ich die Segel und komme stattdessen einfach mit-
(SirQuickly)
trilobit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2023, 18:58   #18
ghostwriter
Moderator

 
Benutzerbild von ghostwriter
 
Registriert seit: Sep 2003
Ort: Großherzogtum Baden
Detektor: Suchnadeln
Beiträge: 11,879

Post

käme für mich u.a. …
auf die nachbehandlung bzw. konservierung an!?

zumal das teil alt ist …
und es natürlich auch alt aussehen darf!?
__________________

ich lasse mir nicht in meinem gehirn rumwühlen, ...
ich lasse mir nicht meine kleine show stehlen!?

dr. koch - "1984"
ghostwriter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2023, 21:58   #19
rhaselow1
Heerführer

 
Benutzerbild von rhaselow1
 
Registriert seit: Dec 2009
Ort: meck.pomm.
Detektor: Fisher,F2,F75 Ltd
Beiträge: 4,928

Würde ich auch sagen…bisschen alt(Partina)sollte erhalten bleiben.Mit einer Weichen Messing Bürste Lackreste abschrubben und in Paraffin Wachs einkochen.😉
rhaselow1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2023, 23:28   #20
trilobit
Themenstarter
Heerführer

 
Benutzerbild von trilobit
 
Registriert seit: Sep 2009
Ort: thüringen
Beiträge: 2,780

ja da gebe ich euch recht....

die scheide werde ich von außen vorsichtig strahlen da die oberfläche eh schon hinüber ist....innen ist sie dafür echt super!
eine kalt oder heissbrünierung ist nicht geplant lack auch nicht...werde das ganze dann mit elaskon 46 bearbeiten als schutz gegen neuen rost!
mit dem zeug habe ich sehr gute erfahrungen gemacht!
das heft vom griff ist noch in der orginal brünierung und toll anzuschauen!
werde nur partiell die teile etwas strahlen die viel rost haben...das soviel wie möglich von der altsubstanz erhalten bleibt und nichts extra schleifen oder polieren!
__________________
Fotowettbewerbgewinner März 2020 & Kettengliedmagnettesterfinder und seit dezember 2021 professionellen ghostwriteraufdensenkelgeher

-Angesichts derart sinnfrei angewandter Mathematik, streiche ich die Segel und komme stattdessen einfach mit-
(SirQuickly)
trilobit ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:17 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php