Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Schatzsuche > Fund-Identifizierung

 
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.02.2012, 00:35   #11
Septimius
Themenstarter
Heerführer

 
Benutzerbild von Septimius
 
Registriert seit: Jan 2009
Ort: Königreich Bayern
Beiträge: 3,989

Deins gehört eher in den 30. jährigen, war ja auch schön was los, sieht mir nach nasser Wiese aus, hast schön sauber bekommen, dürfte eher tief gelegen sein, passt als Griffstolleneisen in die erste Hälfte des 17. Jhdts., nach 1625, denke stammt von nem Lagerpaltz oder Schalchtfeld, nö, eher Pferdeplatz, quasi mit Sumpfwisden, da haben die die Rösser gern untergebracht, die frassen dann sehr viel Gras, verloren aber aufgrund des saugenden Untergrunds viele EIsen, denke, da wirste noch mehrere finden!
P. S.: Ist von rechts vorne!
__________________
Gruß Septi

------------------------------------------------------

Jahresabschlußfotowettbewerbsgewinner Dezember 2010

"Tapferkeit und Edelmut vergranten auch den kleinsten Wicht zum Helden!"
Jebediah Springfield
Septimius ist offline   Mit Zitat antworten
 

Stichworte
hufeisen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php