Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.05.2015, 23:20   #85
Sorgnix
Admin

 
Benutzerbild von Sorgnix
 
Registriert seit: May 2000
Ort: Pöhlde - (=> Süd-Nds.)
Detektor: Große Nase, Augen, Ohren, Merlin, Whites XLT, OGF-L, UW 720C, Mariscope Spy
Beiträge: 22,702



erstens Mal: Hut ab!! Du bist einer, der auch mal die Suchfunktion nutzt und das Archiv durchstöbert!

Danke!!!




Allerdings:
... wenn Du den Thread komplett gelesen hast, hast Du sicher erkannt, daß das Projekt mehr oder weniger schon 2005 "gescheitert" ist.
Es hat halt mit viel Arbeit zu tun - und dafür hat heute kaum noch einer Zeit ...


Als nächstes:
... ich sehe in so einer "Dienstleistung" mittlerweile sehr wenig Sinn.
Wozu?
Das Internet bietet viel mehr Möglichkeiten, sich über die Fachliteratur am Markt zu informieren.
Wer etwas sucht oder braucht, findet es da eh schneller.

und persönlich:
... ich hab in meinen Regalen >500 Bücher stehen (eher noch ein ganzes Ende drüber ...) - das ist erstens ein immenser Wert - und zweitens ein Haufen Arbeit, das für die Datenbank aufzubereiten ...


... und am wichtigsten für mich:
Ich werde einen Teufel tun, und (für meine Bücher) einen Literaturservice bieten - also per Anfrage auch noch drin blättern und dem Anfrager die gewünschten Infos zukommen lassen, am Ende noch als Kopie.
Sorry, aber zumindest MIR fehlt da absolut die Zeit für.
Das war zwar wirklich mal ne tolle Idee - aber ich denke, sie wurde von der Zeit überholt. Die Praxis endet da im Chaos.


Nebenkriegsschauplatz:
... mit ziemlicher Regelmäßigkeit ereilen die Forenführung massive Beschwerden wg. div. Vorgänge im Kleinanzeigenforum. Ein Forum, das wir für Dritte nur zur Verfügung stellen! ... am Ende werde wir recht häufig für die Unzulänglichkeiten einiger Nutzer dort verantwortlich gemacht.
... sobald es beim Literaturverleih zu Problemen zwischen zwei Usern kommt, ahne ich schon, wer sich da auch mit auseinandersetzen darf ...
Sorry, selbstgemachter Streß - brauch ich nicht ...


Nebenbei:
Verleihen werde ich zu 99 % NIE wieder ein Buch. (Werkzeug auch nicht ...) - die Erfahrungen bringen einen dazu.
"Liebe" Ausleiher sind mittlerweile in Besitz einiger Bücher von mir, die ich so nie weider bekommen werde. Mit persönlicher Signatur z.B. - und der Autor mittlerweile verstorben ...

Natürlich ist das größtenteils meine Schuld, ich hätte mir ja aufschreiben können, wem ich es geliehen habe ... ( )


In Kurzform:
Nein, die Liste gibt es nicht (mehr)
... und wird es wohl auch nicht wieder geben ...


Sorry!


aufklärenderweise - für ALLE
Gruß
Jörg
__________________
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hat
zu tun mit der Blödheit ihrer Bewunderer ...

(Heiner Geißler)

Geändert von Sorgnix (30.05.2015 um 22:37 Uhr).
Sorgnix ist offline   Mit Zitat antworten