Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.12.2015, 12:04   #13
fleischsalat
Moderator

 
Benutzerbild von fleischsalat
 
Registriert seit: Jan 2006
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 7,782

Also dass die Keramik an den hellen Flecken weicher ist, konnte ich noch nicht feststellen.
Wahrscheinlich liegt der Schlüssel darin in den verwendeten Materialen. Ich benutze natürlich anstehenden blauen Ton für Keramik. Zuschläge/Magerung mache ich vom Verwendungszweck abhängig.
Das von Dir beschriebene Material sollte aus dem Mischhorizont kommen, damit habe ich wenig Erfahrung.
Ich gehe i.d.R. auf den anstehenden Lehm.
Was ich gerne wissen würde: "Klingt" Deine Keramik, wenn man z.B. dagegen schnippt, oder gibt es ein "Pock"?
__________________
Willen braucht man. Und Zigaretten!
fleischsalat ist offline   Mit Zitat antworten