Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.12.2012, 08:36   #7
2augen1nase
Heerführer

 
Benutzerbild von 2augen1nase
 
Registriert seit: Mar 2007
Ort: Chemnitz
Detektor: keiner.. leider
Beiträge: 4,632

Hi!

Klasse Bericht, danke dafür.

Aber: Wie werden diese Kugeln dann genutzt? Werden die zu schützenden Gegenstände nur damit eingerieben, oder macht man es wieder flüssig und verarbeitet es wie einen herkömmlichen Lack?


Liebe Grüße
__________________
Genossen und Genossinnen! Geniesset den genuß der Genossenschaften, denn es könnte vorkommen, dass die
Nachkommen mit dem Einkommen der Vorkommen nicht auskommen und daher umkommen!
2augen1nase ist offline   Mit Zitat antworten