Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.01.2017, 16:39   #2
fleischsalat
Moderator

Themenstarter
 
Benutzerbild von fleischsalat
 
Registriert seit: Jan 2006
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 7,782

Dann wird ein exakt in das Loch passendes Stück hergestellt, in die Klinge eingesetzt und in die Klinge eingeschmiedet. Es ist hierbei sehr zu empfehlen, ein Rundstück aus derselben Zusammensetzung wie die Klinge zu benutzen (ich hatte in diesem Fall noch etwas vom Eingusstrichter übrig).
Andernfalls kommt es zu deutlich sichtbaren Farbunterschieden.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 7.jpg‎ (239.2 KB, 32x aufgerufen)
Dateityp: jpg 8.jpg‎ (160.5 KB, 30x aufgerufen)
Dateityp: jpg 9.jpg‎ (178.0 KB, 38x aufgerufen)
Dateityp: jpg 10.jpg‎ (193.4 KB, 39x aufgerufen)
__________________
Willen braucht man. Und Zigaretten!
fleischsalat ist offline   Mit Zitat antworten