Schatzsucher.de

Schatzsucher.de (http://www.schatzsucher.de/Foren/index.php)
-   Fundbilder (http://www.schatzsucher.de/Foren/forumdisplay.php?f=116)
-   -   Im Morast gefunden (http://www.schatzsucher.de/Foren/showthread.php?t=74068)

Rolskaya 25.09.2012 14:04

Im Morast gefunden
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 2)
gestern war es endlich wieder so weit.

Endlich mal wieder Gold zwar Weißgold 585 aber egal.

Habe den See in seiner eckligsten Ecke abgesucht.

Meine Fresse was ich da alles raus geholt habe.

Sogar nen halbes Fahrrad jede Menge Pfand und natürlich einiges
an Euro Geld.

Also es war schon grenzwertig da.

Deswegen war die Entschädigung mit dem Ring mehr als überflüssig.

Von Seeschlamm hab ich jedenfalls erstmal die Schnauze voll. :sleep

Bis auf den Hersteller keine weiteren Gravuren. 7,5 gramm.

Sorgnix 25.09.2012 14:42

Glückwunsch!

... da wird wohl verläßlich kein Eigentümer mehr zu finden sein. Ohne Gravur könnte jeder was behaupten ...

=> ca. 190,-- € - Tagespreis

Gewicht eingeben, berechnen - Ergebnis steht oben rechts am Rand in der Tabelle ;)


=> nicht zu viel drauf geben - erstens ist das der Tagespreis, zweitens gibt es massig Seiten mit Rechnern. Die von den professionellen Ankäufern haben komischerweise niedrigere - und teilw. stark voneinander abweichende :clap - Preise ...


... in der Vitrine macht sich sowas trotzdem am besten ;)

Glückwunsch! :yeap
Gruß
Jörg

Rolskaya 25.09.2012 15:08

Du sagst es Jörg. Verkauf den auch nicht. So oft findet man Gold ja nicht.

Hab an dem See einen Zettel vorn am Parkplatz dran gepinnt sowie

da wo ich ihn gefunden habe.

Wenn dann kann mir ja einer den Hersteller nennen.

Hatte früher an der Ostsee auch mal einen abgegeben mit Namen Ehering. Hat sich auch keiner gefunden nach einiger Zeit bekam ich ihn dann wieder vom Fundbüro sogar zugeschickt.

Denke mal irgend welche Urlauber verloren. Wer von den Einheimischen nimmt schon Goldringe zum Strand die wissen wie leicht man die verlieren kann.

Schon mit vielen Leuten gesprochen. Alle haben ihr Gold im Safe.:rolleyes:

Danke Jörg für den Link

Zitat:

Zitat von Sorgnix (Beitrag 741793)
Glückwunsch!

... da wird wohl verläßlich kein Eigentümer mehr zu finden sein. Ohne Gravur könnte jeder was behaupten ...

=> ca. 190,-- € - Tagespreis

Gewicht eingeben, berechnen - Ergebnis steht oben rechts am Rand in der Tabelle ;)


=> nicht zu viel drauf geben - erstens ist das der Tagespreis, zweitens gibt es massig Seiten mit Rechnern. Die von den professionellen Ankäufern haben komischerweise niedrigere - und teilw. stark voneinander abweichende :clap - Preise ...


... in der Vitrine macht sich sowas trotzdem am besten ;)

Glückwunsch! :yeap
Gruß
Jörg



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:01 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.