Schatzsucher.de

Schatzsucher.de (http://www.schatzsucher.de/Foren/index.php)
-   Burgen, Schlösser, Festungen (http://www.schatzsucher.de/Foren/forumdisplay.php?f=43)
-   -   Wewelsburg (http://www.schatzsucher.de/Foren/showthread.php?t=97910)

Eisenknicker 29.11.2021 22:49

Wewelsburg
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 9)
Die Wewelsburg ist ein burgähnliches Renaissanceschloss im Stadtteil Wewelsburg der Stadt Büren im Kreis Paderborn, Nordrhein-Westfalen. Die Höhenburg liegt über dem Tal der Alme und ist eine der wenigen Burgen mit dreieckigem Grundriss in Deutschland.[1] 1123 errichtete Graf Friedrich von Arnsberg an diesem Standort eine Burg. Nach seinem Tod wurde die Burganlage von Bauern zerstört. Später besaßen die Grafen von Waldeck und die Fürstbischöfe von Paderborn Burgen an dieser Stelle. Das heutige Gebäude wurde von 1603 bis 1609 errichtet. Von 1934 bis 1945 wurde die Burg von der SS genutzt und teilweise umgestaltet. Heute sind in der Wewelsburg das Historische Museum des Hochstifts Paderborn und eine Jugendherberge[2] untergebracht. (so zu Einführung)

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Wewelsburg


Und Patex schnüffel durften auch die Arbeiter :confused

trilobit 29.11.2021 23:01

Danke für die bilder micha!

Eisenknicker 29.11.2021 23:06

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 3)
Ich fange doch erst an :neenee

:lol

:winky

Eisenknicker 29.11.2021 23:12

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Bei dem Thread habe ich die kappe auf! :eek

Eisenknicker 29.11.2021 23:16

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Kurz und Knapp - Der Nordturm ist aktuell zu...(Bild ist alt)

Eisenknicker 29.11.2021 23:22

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 4)
Um das Thema mal richtig zu beleuchten ein paar Bilder.

Eisenknicker 29.11.2021 23:29

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 2)
Und so sollte es mal aussehen. Erinnert schon fast an Niederschlesien... Waldenburg etc.

Eisenknicker 29.11.2021 23:29

Rest Morgen.

Eisenknicker 30.11.2021 21:17

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 4)
Auch intern hatte die SS sogar Schwierigkeiten den Laden Wewelsburg zu schmeißen. Ordnung muss sein denkt einer heute - Pustekuchen. Einer der dort für Ordnung sorgen sollte wurde richtig abgesägt- da halfen auch die "Normen" in Form von Leitheften nix.

(nicht das einer wegen den Runen sagt -bei Bildung ist es erlaubt!)- ansonsten hätte das Museum alles auch abdecken müssen :rolleyes:

Eisenknicker 30.11.2021 21:35

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 7)
Wewelsburg 1933- 1945

Erinnerungs- und Gedenkstätte


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:20 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.