Schatzsucher.de

Schatzsucher.de (http://www.schatzsucher.de/Foren/index.php)
-   Flugzeugsuche (http://www.schatzsucher.de/Foren/forumdisplay.php?f=91)
-   -   Dukumentar-Spielfilme über den Luftkrieg über Europa 1943 mit B-17E und F (http://www.schatzsucher.de/Foren/showthread.php?t=72466)

Alpenkraxler 19.06.2012 10:56

Dukumentar-Spielfilme über den Luftkrieg über Europa 1943 mit B-17E und F
 
Hallo, Karacho, hjh 14,

...und schon fängt die genaue Identifikation an! Habe mal drei Tips füt euch: Sehr eindrucksvolle und nachdenkliche Dokumentarspielfilme, die sich mit dem Luftkrieg 1943 über Europa befassen sind folgende Titel: "Der Kommandeur" mit Gregory Peck, Originaltitel: "Twelve' o clock high" in schwarz-weiß, B-17 Besatzungsschicksale der 8th US - Airforce. "Memphis Belle", ebenfalls B-17 F Besatzungsschicksale, und meine letzte, erst gestrige Neuerwerbung: "Flying Fortress" Der Luftkrieg über Europa, von Eurovideo. Besatzungsschicksale von B-17 E? und F der 15th Airforce, die in Nordafrika stationiert war. Der Film ist von 2010 und bietet viele Special-effekts. Das sind die einzigsten drei Filme zum Thema Luftkrieg über Europa, die realistisch sind und auch viele Original-Filmaufnahmen von damals enthalten.

Hoffe, euch mit meinen Empfehlungen eine neue Blickrichtung für unser Hobby eröffnet zu haben, wenn ihr die Filme gesehen habt. Wir können uns über den einen oder anderen dann hier unterhalten, wenn die Admins das hier bei der Flugzeugsuche zulassen...

Viele Grüße,

Michael

Duisburger 19.06.2012 11:04

Zitat:

Zitat von Alpenkraxler (Beitrag 727697)
...erst gestrige Neuerwerbung: "Flying Fortress" Der Luftkrieg über Europa, von Eurovideo. ...

Hallo Michael,

das Filmchen hat aber bei Amazon recht mäßige Bewertungen bekommen.
Wie bewertest du es?

Gruß
Andreas

KARACHO 19.06.2012 20:25

Hallo Alpenkraxler,

erstmal Danke für die Tipps, sind soweit bekannt.
Mit dem Thema Fliegerei bin ich schon seit den 90igern intensiv beschäftigt (Bücher, Fachzeitschriften, Filme, Fotos, etc..)
Für Dich mal zwei Tipps:
Catch 22..der böse Trick : B-25 im Original / Pazifikraum.
Einer kam durch : mit Hardy Krüger...erzählt die Geschichte von Franz von Werra ( S/W)
Auf einigen Fernsehsendern liefen/laufen gelegentlich Dokumentationen mit Originalaufnahmen : Der Krieg in Farbe..4-Teiler, und andere......immer fleißig aufnehmen.
Hab ne´ganze Kiste mit Videos und CD´s.
Sehe ich mir auch gerne wieder an...
Grüße
Karacho

KARACHO 19.06.2012 20:34

Hallo Alpenkraxler,

nochmal zum Thema Memphis Belle....der Spielfilm ist ohne Frage sehr gut gemacht. Übrigens ist im Film eine Buchon mit von der Partie, die von Walter Eichhorn geflogen wurde für die Luftkampf-Szenen. Wenn mich nicht alles täuscht, ist diese Buchon mittlerweile sogar in Deutschland beheimatet.
Von der Memphis Belle gibt es aber eine originale Doku von den Amerikanern aus der Kriegszeit, die sehr interessant ist und jede Menge originale B-17 zeigt..und auch die wahre Geschichte. Der Spielfilm weicht doch erheblich ab. Doku habe ich auf Video..
Grüße
Karacho

Duisburger 20.06.2012 08:28

Zitat:

Zitat von KARACHO (Beitrag 727798)
...
Catch 22..der böse Trick : B-25 im Original / Pazifikraum.
...

Moin

Klasse Film!!! Spielt aber in Italien.

Gruß
Andreas

Alpenkraxler 20.06.2012 17:34

Zitat:

Zitat von Duisburger (Beitrag 727869)
Moin

Klasse Film!!! Spielt aber in Italien.

Gruß
Andreas

Hallo, ihr,

das einzigste, was bei allen von mir empfohlenen Filmen gleich ist, man sieht nie irgendwelche Ruderbewegungen, auch keine taktischen Zahlen auf den Deutschen Fliegern,ist euch das auch schon aufgefallen? -aber ein Gelbes Rumpband.....aussteigende, Deutsche Piloten sieht man auch nicht. Könnt ihr mir Hinweise geben, wo ich die von euch beschriebenen Filme kaufen kann? Nur bei Amazon.de?

KARACHO 20.06.2012 20:13

hallo Alpenkraxler,

die von Dir gesuchten Aufnahmen können eigentlich nur in Privatarchiven gefunden werden....Ausschnitte davon werden schon mal in speziellen Doku´s gezeigt.
Abschüsse wurden von der Bordkamera gefilmt, Angriffe auf Bodenziele auch, Abspringende Piloten wenn nur, wenn die "Schießkamera" diesen Augenblick noch mit gefilmt hat...,sehr selten,
verbandsflüge wurden von entsprechenden Kriegsberichtern gefilmt, die auch Einsätze mitgeflogen sind........alles Dokumaterial!
Mach Dich mal schlau im Net und bei gewissen Verlagen.
Ich habe solche Dokus immer aufgenommen, wenn diese im Fernsehen kamen.
Deine "empfohlenen Filme" sind halt typische Spielfilme, die auch immer im Sinne der jeweilgen Nation ausgerichtet sind (die Guten und die Schlechten ), das hat nicht unbedingt was mit der damaligen Realität zu tun.
also: suchen, suchen, suchen.......viel Erfolg.
Grüße
Karacho

Alpenkraxler 21.06.2012 10:50

Zitat:

Zitat von KARACHO (Beitrag 727955)
hallo Alpenkraxler,

die von Dir gesuchten Aufnahmen können eigentlich nur in Privatarchiven gefunden werden....Ausschnitte davon werden schon mal in speziellen Doku´s gezeigt.
Abschüsse wurden von der Bordkamera gefilmt, Angriffe auf Bodenziele auch, Abspringende Piloten wenn nur, wenn die "Schießkamera" diesen Augenblick noch mit gefilmt hat...,sehr selten,
verbandsflüge wurden von entsprechenden Kriegsberichtern gefilmt, die auch Einsätze mitgeflogen sind........alles Dokumaterial!
Mach Dich mal schlau im Net und bei gewissen Verlagen.
Ich habe solche Dokus immer aufgenommen, wenn diese im Fernsehen kamen.
Deine "empfohlenen Filme" sind halt typische Spielfilme, die auch immer im Sinne der jeweilgen Nation ausgerichtet sind (die Guten und die Schlechten ), das hat nicht unbedingt was mit der damaligen Realität zu tun.
also: suchen, suchen, suchen.......viel Erfolg.
Grüße
Karacho

Hi, Karacho,

ich meinte das mit den fehlenden Ruderbewegungen und Deutschen Pilotenabsprüngen nur aus den -Spielfilmen-, wie (Pearl Harbor), Memphis Belle und Flying Fortress... ich rede -nicht- von den Originalfilmsequenzen, die von Bordeigenen Kamerasystemen aufgenommen wurden!!

Und meine Frage nach den Filmen wie bzw. wo ich die erhältlich sind, zielte rein auf "Catch22" und " Der böse Trick" ab....Wie heißt denn eigentlich der Film, wo B-25 Mitchell von einem Flugzeugträger im Pazifik Japan angreifen und weiter nach China zum landen fliegen wollten?

Melde mich jetzt bis Montag ab. Mache jetzt Forschungs-Sucher-Urlaub, drei Absturzstellen warten auf mich in Verschiedenen Wäldern im Fichtelgebirge und Steinwald, und alle sind noch "jungfräulich"!

Viele Grüße,

Alpenkraxler

Duisburger 21.06.2012 11:13

Zitat:

Zitat von Alpenkraxler (Beitrag 728034)
....Wie heißt denn eigentlich der Film, wo B-25 Mitchell von einem Flugzeugträger im Pazifik Japan angreifen und weiter nach China zum landen fliegen wollten? ...

Moin

Google mal unter "Doolittle Raid"!

KARACHO 21.06.2012 17:19

Hallo Alpenkraxler,

ist ein Teil des US-Spielfilms "Pearl Harbour"......., wie Duisburger schon schreibt...der Doolittle Raid...
Grüße
Karacho


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:12 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.